Prof. Radermacher im Big Thinker-Interview

Universität Ulm

Prof. Dr. Dr. Franz-Josef Radermacher (Dr. h.c.) (Institut für Datenbanken/Künstliche Intelligenz) wurde zum Interview mit  I-Global Intelligence for the CIO eingeladen, eine digitale Plattform für die Elite des Informationstechnologie-Managements, die CIOs, CTOs, Chief Digital Officers und andere Führungskräfte bei den weltweit führenden Unternehmen und Regierungsorganisationen, deren Aufgabe es ist, Wettbewerbsvorteile und profitables Wachstum durch die Anwendung von IT in der Wirtschaft zu schaffen.

Die Big Thinker-Reihe mit Video-Interviews und Artikeln ist das Flaggschiff der Online-Publikation, das Einsichten von Denkern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Wirtschaft und Technik rund um den Globus präsentiert.

I-CIO.com wird im Auftrag von Fujitsu von Seven (www.seven.co.uk) produziert.

Prof. Radermacher | Why the evolution of AI needs to be fundamentally human-centric
Prof. Radermacher | The art of co-existing with intelligent machines
Prof. Radermacher | The nature of intelligence and the limits of AI