Gefrorene Äste und Blätter mit Beschriftung des Monats Januar

                        Februar

Taschenlampenführungen in den Gewächshäusern

Wenn die Nacht hereinbricht, beginnt das Erlebnis im Regenwald. Mit der Taschenlampe entdecken Kinder die Pflanzen und Tiere der Nacht. So manche Blüte öffnet erst nachts, während andere Pflanzen ihre Blätter zusammenfalten und schlafen.
Nächtliche Tiere wie Kröten, Frösche, Nachtfalter, Fledermaus*, Vogelspinne* und Boa* hinterlassen ihr Spuren im Unterholz erst abends wenn es dunkel wird aus ihrem Versteck.
Das Licht der Taschenlampen erhellt den Weg durch den dichten Regenwald und führen an bekannten und unbekannten Gewächsen vorbei.

 

 

*nicht als lebende Tiere vorhanden
 

Für Familien

Donnerstag, 07.01.22, 18.00 - 19.00 Uhr
Donnerstag, 14.01.22, 18.00 - 19.00 Uhr
 

Referent: BoGa-Team
Treffpunkt: Eingang Gewächshäuser
Kosten: 5 € | Person
Anmeldung: Buchungsportal

 

Für Erwachsene

Donnerstag, 21.01.22, 18.00 - 19.00 Uhr

Referent: BoGa-Team
Treffpunkt: Eingang Gewächshäuser
Kosten: 5 € | Person
Anmeldung: Buchungsportal

 

Taschenlampe nicht vergessen!

Taschenlampenführungen im Freigelände

Wenn die Nacht hereinbricht, beginnt das Erlebnis im Wald. Mit der Taschenlampe entdecken Kinder die Pflanzen und Tiere der Nacht. Rascheln am Boden, Blätter und Früchte - Erleben Sie den Herbst bei Nacht.

Das Licht der Taschenlampen erhellt den Weg durch den heimischen Wald und führt an bekannten und unbekannten Gewächsen vorbei.

Für Familien

Donnerstag, 27.01.22, 18.00 - 19.30 Uhr
Freitag, 28.01.22, 18.00 - 19.30 Uhr

Referent: BoGa-Team
Treffpunkt: Eingang Gewächshäuser
Kosten: 5 € | Person
Anmeldung: Buchungsportal

 

Warm anziehen und Taschenlampe nicht vergessen!

Donnerstag, 20.01.22, 12.15 - 12.45 Uhr

Virtuelle Botanische Mittagspause


Thema: Gehölzbestimmung im Winter
Referent: Stefan Brändel
Treffpunkt: Eingang Gewächshäuser
Teilnahme kostenlos!
Anmeldung: Buchungsportal