ULME Forschungsseminar

Im Forschungsseminar "UIm Lectures in Mathematics and Economics" - kurz ULME - stellen Forscher aus Ulm, aus Deutschland und aus dem Ausland ihre aktuellen Arbeiten vor. Dabei deckt ULME ein weitreichendes Spektrum an Themengebieten aus der VWL, der BWL, der Finanzwirtschaft und des Rechtswesens ab und bietet einen spannenden Mix aus theoretischen Arbeiten, empirischen Analysen sowie Experimenten und Simulationsprojekten.

Die Vorträge finden in unregelmäßigen Abständen während der Semesterzeiten statt; jeweils Donnerstags von 16:15 bis 17:45 in HeHo 18 R1.20. Die konkreten Termine für das aktuelle Semester entnehmen Sie der unten stehenden Tabelle.

Termine & Vorträge

Termin

Vortragender Universität Titel

24.10.2019

Petra Hietanen-Kunwald

Universität Helsinki

Law, humans and technology. Can mediation be digital?

07.11.2019 Steffen Altmann Universität Kopenhagen Complexity and the effectiveness of public policy
05.12.2019 Montserrat Guillen Universität Barcelona How will telematics and driving data change ratemaking in automobile insurance?
19.12.2019 Anja Sautmann

Action Poverty Lab, MIT

tba
30.01.2020 Fabian Herweg

Universität Bayreuth

tba
13.02.2020 Sebastian Watzka Hans-Böckler Stiftung

tba

Logo Forschungsseminar Ulm

ULME als Masterseminar

Das Forschungsseminar ULME ist für Masterstudierende als Seminar anrechenbar. Die Vergabe von Leistungspunkten setzt die regelmäßige Teilnahme am Seminar sowie eine Beteiligung an den Diskussionen während des Kolloquiums voraus. Es ist eine Seminararbeit zu erstellen, die eine schriftliche Zusammenfassung  ausgewählter Vorträge umfasst bzw. eine Kurzpräsentation. Sofern die Vortragenden damit einverstanden sind, werden die Vortragsfolien auf Moodle zur Verfügung gestellt.

Bei Rückfragen wenden Sie sich an gerlinde.fellner(at)uni-ulm.de oder sandra.ludwig(at)uni-ulm.de.