Seminar zu Strategischen Entscheidungen (Master) / Angewandte Fragen strategischer Entscheidungen (Bachelor)

Gender Economics

In diesem Seminar werden wir uns mit Geschlechterunterschieden beschäftigen, welche zu geschlechterspezifischen Einkommensunterschieden und Karrierewegen führen können. Wir betrachten unter anderem, ob es Unterschiede zwischen Männern und Frauen in Dimensionen wie den Präferenzen (z.B. Risikoeinstellung, soziale Präferenzen, Wettbewerbsscheue), den Fähigkeiten, der Selbsteinschätzung gibt und ob sich diese durch Maßnahmen wie eine Quote beheben lassen. Außerdem schauen wir uns an wie man Geschechterunterschiede beobachten/messen kann, was die Konsequenzen dieser Unterschiede sind und  wie man möglicherweise negative Konsequenzen vermeiden kann bzw. den Geschlechterunterschieden an sich entgegenwirken kann. Wir betrachten hierzu überwiegend verhaltensökonomische Ansätze.

Anmeldemodalitäten

Seminarplätze werden über die neue, web-basierte, zentrale Seminarplatzvergabe des WiWi Fachbereiches vergeben. Melden Sie sich hierfür mit Ihrer Uni Ulm Emailadresse auf folgender Webseite an:

http://econ.mathematik.uni-ulm.de:3838/semapps/stud_de/

Unter diesem Link können Sie Ihre Präferenzen über alle angebotenen Seminare für das Wintersemester 20/21 eintragen. Sie erfahren danach auf jener Webseite, in welchem Seminar Sie einen Platz erhalten haben.

Allgemeine Information

Sofern nicht anders spezifiziert, halten Sie sich bei der Erstellung Ihrer Seminararbeit an diese Richtlinien. Wer Interesse hat seine Seminararbeit in LaTeX zu verfassen, findet hier eine kurze Einführung.

Teilnahmevoraussetzungen

Grundlagen der VWL (oder Einführung in die VWL), Mikroökonomik. Wünschenswert aber nicht zwingend sind Schwerpunktvorlesungen in Economics.

Zielgruppe

Bachelorstudierende (Seminar "Angewandte Fragen strategischer Entscheidungen"),
Masterstudierende ("Seminar zu strategischen Entscheidungen"). 

 

Ablauf

Teilnehmer müssen eine Seminararbeit verfassen. Aufgrund der aktuellen Lage wird es keine Blocklehrveranstaltung mit Vorträgen geben.

Eine Vorbesprechung, in der die genaue Literatur bekannt gegeben wird und Informationen zur Erstellung der Seminararbeit gegeben werden, findet voraussichtlich in der letzten Semesterferienwoche oder ersten Vorlesungswoche statt. Ein genauer Termin wird zeitnah per Email bekannt gegeben. Der Abgabetermin für die Seminararbeit ist voraussichtlich Mitte Dezember.

 

Nächste Termine

  • Letzte Ferienwoche/Erste Semesterwoche: Vorbesprechung
  • tba: Letzte Deadline zur Anmeldung im Hochschulportal
  • Mitte Dezember: Letzte Deadline Abgabe Seminararbeit (Per mail)

Konkrete Termine und Ablauf der Anmeldung im Hochschulportal werden bei der Vorbesprechung oder rechtzeitig per Mail bekannt gegeben.