Jobangebote


Studentische Hilfskraft für die Vorlesungen „Auktionen und Marktdesign“ und „Informationsökonomik“ im SoSe 19

Zur Unterstützung der Vorlesungen Auktionen und Marktdesign und Informationsökonomik (Prof. Sandra Ludwig) insbesondere bei der Durchführung und Auswertung ökonomischer Entscheidungsexperimente suchen wir eine engagierte studentische Hilfskraft. Der Vertrag wird für 6 Monate im Ausmaß von 32h/Monat geschlossen.

Die Aufgaben umfassen insbesondere:

  • Unterstützung bei der Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von Experimenten in der Vorlesung
  • Unterstützung bei Klausuraufsicht und -korrektur
  • Aktualisierung von PowerPoint-Präsentationen (insb. Formeln)
  • Ggf. Digitalisierung von Experimenten/Übertragung ins Experimentallabor ULESS, dafür Einarbeitung in die benötigte Software/benötigten Online-Tools sowie den Ablauf von Experimenten im ULESS
  • Unterstützung der Abläufe im Experimentallabor ULESS

Voraussetzungen:

  • Im Idealfall Vorlesung Auktionen und Marktdesign oder Informationsökonomik absolviert oder
  • Erfahrung mit ökonomischen Entscheidungsexperimenten aus Vorlesungen im Economics Bereich oder als ULESS-Teilnehmer
  • Grundkenntnisse in PowerPoint und Latex
  • einfache Programmierkenntnisse von Vorteil, aber nicht unbedingt notwendig

Sie haben Interesse, hinter die Kulisse unserer Lehrveranstaltungen und der Experimentalökonomik zu blicken, sowie Freude an selbständiger Arbeit, die sie größtenteils zeitlich flexibel erledigen können?  

Dann bewerben Sie sich bis zum 22. Februar 2019 über die Hiwi-Börse Convenda und senden Sie bitte zusätzlich einen aussagekräftigen Notenspiegel per E-Mail an Maxim Ott (maxim.ott@uni-ulm.de).

Für Fragen und weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!