Bachelor Wirtschaftswissenschaften in Ulm

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de ), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

WebSeminar an der Uni Ulm

Bist du bereit, in deine Zukunft zu starten? Dann nimm an unserem interaktiven WebSeminar teil!

Sowohl am 30. Januar 2024 als auch am 14. März 2024 geben wir dir um 16:00 Uhr in unserem online WebSeminar Einblicke in das Bachelorstudium in Wirtschaftswissenschaften an der Universität Ulm.

Hast du brennende Fragen zum Studium oder wie das Studentenleben wirklich aussieht? Hier hast du die Chance, sie direkt unserem Studienberater und aktuellen Studierenden zu stellen, die von ihren eigenen Erfahrungen berichten können.

Weitere Informationen hier

Wirtschaftswissenschaften für das 21. Jahrhundert

Die komplexen Herausforderungen in Wirtschaft und Gesellschaft erfordern eine zunehmende Verknüpfung von ökonomischem Fachwissen, digitaler Expertise und Data Science Kompetenzen. Dabei werden jene menschlichen Fähigkeiten immer wichtiger, die kein Computer ersetzen kann. Für diese Zukunft suchen Unternehmen und Gesellschaft Absolventen, die von Menschen und Ideen fasziniert sind, und gleichzeitig mit modernen Methoden und Technologien souverän umgehen können. Diese Absolventen bilden wir in unserem Bachelor Wirtschaftswissenschaften an der Uni Ulm aus.

Neben der klassischen ökonomischen Grundlagenausbildung gibt es schon früh eine anwendungsnahe Einführung in Digitalisierung und Data Science. Ab dem 4. Semester haben Sie dann viele Freiheiten in Ihrer Kurswahl. Wollen Sie sich ganz auf Ihre wirtschaftswissenschaftlichen Interessen konzentrieren, Digitalexperte werden oder Modul für Modul Ihren ganz eigenen Weg gehen? Alles ist möglich im Bachelor Wirtschaftswissenschaften an der Uni Ulm.

Die moderne Ausrichtung unseres Studiengangs wird von unseren Studierenden sehr geschätzt. Das wird in der aktuellen Studierendenbefragung des CHE Hochschulranking 2023 deutlich, bei der wir in 8 von 14 Indikatoren deutschlandweit auf Platz 1 sind unter allen 24 staatlichen Universitäten mit Studiengang Wirtschaftswissenschaften.

Interesse geweckt?

Hier finden Sie Informationen zur Einschreibung


Ausgezeichnete Lehre

Projektkurs Data Science & Business Analytics mit dem Universitätslehrpreis ausgezeichnet

Im "Projektkurs Data Science & Business Analytics" lernen Sie bereits in Ihrem dritten und vierten Semester im Bachelor Wirtschaftswissenschaften an der Uni Ulm innovative Lehrmethoden kennen: Sie arbeiten in Teams an Projekten, um Antworten auf wichtige Fragen aus der BWL und VWL mit realen Datensätzen zu finden. So erlernen Sie bereits im Studium Soft Skills zur Teamarbeit und Projektkoordination und trainieren Ihre Fähigkeiten der Datenanalyse und Ihr ökonomisches Verständnis.

Hier erhalten Sie mehr Informationen rund um den Projektkurs und dessen innovatives Konzept, welches die Universität Ulm in 2021 mit dem Universitätslehrpreis gewürdigt hat.


Studieren in Ulm

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de ), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Bei uns studieren Sie nicht im Massenbetrieb. Überfüllte Hörsäle und lange Wartezeiten für Seminarplätze oder Abschlussarbeiten gibt es bei uns nicht - und die persönliche Atmosphäre schafft ideale Lernbedingungen. Dies attestiert uns auch das CHE-Ranking von 2023, bei dem wir in den Kategorien "Betreuung durch Lehrende", "Unterstützung im Studium" und "Unterstützung für Auslandsstudium" deutschlandweit unter allen staatlichen Universitäten auf Platz 1 geranked wurden.

Ulm und Neu-Ulm bieten ihren insgesamt mehr als 20.000 Studierenden eine attraktive "Study-Life-Balance" mit vielen attraktiven Freizeitangeboten. Die Altstadt mit zahlreichen Geschäften, dem Fischerviertel, Theater, Kino oder Biergärten laden zum verweilen ein und auch im Sport spielt Ulm in der ersten Liga.

Aktives Lernen

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de ), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Aktive Lehre ist uns wichtig, was sich auch im CHE Ranking 2023 widerspiegelt, bei dem wir in den Kategorien "Praxisorientierung in der Lehre" und "Digitale Lehrinhalte" zur besten staatlichen Uni gekürt wurden. Unsere Vorlesungen und Übungen ergänzen wir deshalb in den ersten Semestern durch Tutorien. In zwei Seminaren erlernen Sie in kleinen Gruppen wissenschaftliches Arbeiten und ab dem 3. Semester wenden Sie im Projektkurs aktiv ihre Kenntnisse der Wirtschaftswissenschaften und Data Science auf Fragestellungen aus Praxis und Wissenschaft an. Sie schließen das Studium durch die Bachelorarbeit in individueller Betreuung ab, oft in Zusammenarbeit mit einem Unternehmen. 

Digitale Zukunft

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de ), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Data Science und Digitalisierung sind spannende Themen für jeden Wirtschaftswissenschaftler. Wir bieten ihnen einen interdisziplinären Ansatz, mit dem wir  Ihnen ein echtes Verständnis der wissenschaftlichen Grundlagen vermitteln ohne dabei die wirtschaftswissenschaftliche Anwendung aus den Augen zu verlieren. Dieses Konzept, insbesondere das zentrale Elemente der "Projektkurs Data Science & Business Analytics", wurden 2021 von der Universität Ulm mit dem Universitätslehrpreis honoriert. Weiterhin bestätigen unsere Studierenden im CHE Ranking 2023 die zukunftsorientierte und digitale Ausbildung an der Universität Ulm. Im CHE Ranking sind wir in den Kategorien "Digitale Lehrinhalte" und "IT Ausstattung" deutschlandweit unter allen staatlichen Universitäten auf Platz 1 geranked.

Unser Studium

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de ), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

 

Studienplan

Neben einer umfassenden Ausbildung in BWL und VWL erhalten Sie Kenntnisse aus den Bereichen Digitalisierung und Data Science. Im Wahlpflichtbereich können Sie sich ab dem 4. Semester in unterschiedlichen Profilen vertiefen.


Ein individuelles Bachelorstudium - Schärfen Sie ihr Profil

Eine Übersicht über alle Veranstaltungen und wie diese zu den jeweiligen Profilen im Bachelor zugeordnet sind, finden Sie hier:

4-Semester-Plan nach Profilen zur besseren Studienplanung

Weitere Informationen zu den verschiedenen Profilen, in denen Sie sich spezialisieren können, finden Sie über die jeweiligen Profilseiten:

Absolventenstimmen

Jonas Grüneberg, Bachelorabsolvent WiWi, Uni Ulm
Jonas Grüneberg, Bachelorabsolvent WiWi, Uni Ulm

Der Studiengang bietet in den ersten 3 Semestern einen breiten Überblick über das Fachgebiet Wirtschaftswissenschaften, was es einem ermöglicht für die 2. Hälfte des Studiums die passenden Profile zu wählen. Dabei ist vor allem das innovative Profil Business Analytics hervorzuheben, in dem interessante Inhalte aus den Bereichen Data Science und Digitalisierung vermittelt werden. Was außerdem für das Studium an der Uni Ulm spricht ist der gute Kontakt zu den Dozenten die bei Nachfragen immer gut zu erreichen sind und auch bei Fragen zum Studienverlauf gerne helfen.


Ich habe mich für die Profilfächer Economics und Business Analytics entschieden, weil ich davon überzeugt bin, dass eine Kombination aus volkswirtschaftlichem Wissen und datenbasierter Analyse mir dabei helfen wird, ein tiefes Verständnis für die Dynamik von Unternehmen und Märkten zu entwickeln um selbst einen nachhaltigen Mehrwert in der Wirtschaft schaffen zu können. Darüber hat es mir sehr gefallen, in Ulm die Möglichkeit zu haben, einen engen Kontakt zu meinen Dozenten zu pflegen und gleichzeitig ein vielfältiges Studentenleben zu führen.

Simon Hofer, Bachelorabsolvent WiWi
Simon Hofer, Bachelorabsolvent WiWi

Stimmen aus der Praxis

Wir bieten Ihnen viel Praxisnähe durch zahlreiche gewachsene und intensive Kontakte zwischen Fakultät und Wirtschaft. Von dieser Praxisnähe zeugen eine Vielzahl anwendungsbezogener Forschungsprojekte, Lehrveranstaltungen von Dozenten aus Industrie und Wirtschaft, zahlreiche Abschlussarbeiten in Zusammenarbeit mit Unternehmen sowie die Tatsache, dass ein Viertel unserer Professuren Stiftungsprofessuren sind, die von der Wirtschaft finanziert werden. Außerdem schreibt der Studienplan ein mindestens achtwöchiges Betriebspraktikum vor.


Leben und Studieren in Ulm

Externer Inhalt

Um diesen Inhalt zu verwenden (Quelle: www.xyz.de ), klicken Sie bitte auf Akzeptieren. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass durch die Annahme dieser IFrames Daten an Dritte übertragen oder Cookies gespeichert werden könnten.

Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Studieren und Arbeiten in Ulm

Ulm bietet eine sehr gute "Study-Live-Balance" mit vielen Kontakten in die Wirtschaft und ausgezeichneten Jobaussichten nach dem Studium.

Leben in Ulm

Ulm kann mit einer Reihe von historischen Sehenswürdigkeiten und einer Vielzahl von Veranstaltungen und kulturellen Events aufwarten. Das Flair der mitteralterlichen Altstadt mit seinen malerischen Gassen, den kleinen Cafés, den Kneipen und Restaurants bietet für jeden einen angenehmen Studien und Wohnort. Als Highlights im Sommers muss das Schwörwochenende mit dem Nabada (Karneval auf der Donau) und der Lichterserenade auf der Donau genannt werden. Außerdem finden alljährlich Konzerte und Comedy im Ulmer Zelt statt. Alle zwei Jahre kann man sich auf das Internationale Donaufest (Essen, Handwerk und Kunsthandwerk & Musik), einem bunten Fest der Kulturen freuen.




Interessiert? Hier finden Sie Informationen rund um die Einschreibung

Einschreibezeitraum

Wintersemester: 01. Juli bis 30. September

Fragen rund um die Einschreibung

Der Bachelor in Wirtschaftswissenschaften ist zulassungsfrei. Das heißt, wenn Ihre Bewerbung die formalen Voraussetzungen erfüllt (vor allem bestandenes Abitur oder eine andere Hochschulzugangsberechtigung), garantieren wir Ihnen einen Studienplatz. Damit haben Sie Planungssicherheit und können sich auch schon vor dem Bewerbungszeitraum in aller Ruhe auf Ihre Zeit in Ulm vorbereiten.

 

Sie können sich online über folgendes Bewerbungsportal registrieren und dort ihre Bewerbung einreichen.

Sie können sich ab dem 01.07. - 30.09. mit ihren Unterlagen an der Universität Ulm einschreiben.

  • Abiturzeignis
  • Krankenversicherungsnachweis
  • Nachweis eines Studienorientierungsverfahrens
    • An jeder baden-württembergischen Universität müssen Sie ein sogenanntes Studienorientierungsverfahren nachweisen
    • Tipp: Unser WebSeminar zählt als Studienorientierungsverfahren
    • Alternativ: Sie können auch den Online Test auf was-studiere-ich.de absolvieren und als Studienorientierungsverfahren beifügen

Ausnahmen:

  • Haben Sie weder ein deutsche Hochschulzugangsberechtigung noch die Staatsangehörigkeit eines Landes der EU oder EWR (Europäischer Wirtschaftsraum), müssen Sie sich über uni-assisst bewerben.
  • Bewerbung für höheres Fachsemester:
    • Sommersemester: 15. Januar bis 31. März
    • Wintersemester: 1. Juli bis 30. September
    • Für die Einschreibung in ein höheres Fachsemester ist die vorherige Anerkennung von Studien- und Prüfungsleistungen beim zuständigen Prüfungsausschuss erforderlich. Bitte denken Sie daran, die Anerkennung rechtzeitig zu beantragen.
    • Allgemeine Informationen zur Zulassung zum höheren Fachsemester finden Sie hier.

Beratung für Studien­interessierte

Haben Sie Fragen zum Studium? Dann vereinbaren Sie ihren persönlichen Beratungs­termin:

Dr. Alexander Rieber

E-Mail: studienberatung-wiwi(at)uni-ulm.de

Telefon: +49 731 50-23594

Weitere Informationen zur Einschreibung