Jetzt Medizinerluft schnuppern!

Medizin studieren in Ulm - wie fühlt sich das an?

Ihr großes Ziel ist es, Humanmedizin, Zahnmedizin oder Molekulare Medizin zu studieren?

Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, mehr über Ihren Wunschstudiengang zu erfahren und besuchen Sie die Schnuppervorlesungen der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm. Während der Herbstferien vom 31. Oktober bis 04. November 2022 bieten wir ausgewählte Vorlesungen an, an denen auch Schülerinnen und Schüler teilnehmen dürfen. Eine gute Gelegenheit für Sie, sich nicht nur einmal als Studentin oder Student zu fühlen, sondern auch einen Einblick in grundlegende Fächer zu erhalten, die Sie in dem jeweiligen Studium erwarten.

 

Medizinische Ausbildung State-of-the-Art im modernen Trainingshospital der Medizinischen Fakultät Ulm.

Schnuppervorlesungen 31.10. - 04.11.2022

Humanmedizin

  • Biochemie
    Montag, 31.10.2022
    08:00 Uhr
    Gebäude N25 Hörsaal 4/5

  • Humangenetik
    Montag, 31.10.2022
    13:00 Uhr
    Gebäude N25 Hörsaal 4/5

  • Anatomie
    Mittwoch, 02.11.2022 oder
    Donnerstag, 03.11.2022
    09:00 Uhr
    Gebäude N25 Hörsaal 4/5

Zahnmedizin

  • Biochemie
    Montag, 31.10.2022
    08:00 Uhr
    Gebäude N25 Hörsaal 4/5

  • Anatomie
    Mittwoch, 02.11.2022 oder
    Donnerstag, 03.11.2022
    09:00 Uhr
    Gebäude N25 Hörsaal 4/5

  • Berufsfelderkundung Zahnmedizin
    Freitag, 04.11.2022
    11:00 - 13:00 Uhr
    Gebäude N24, Niveau 1 (Souterrain), Hörsaal 15
    Im Anschluss findet hier eine Fragestunde für Interessierte von 13:00-14:00 Uhr statt.

 

 

 

Molekulare Medizin

  • Biochemie
    Montag, 31.10.2022
    08:00 Uhr
    Gebäude N25 Hörsaal 4/5

  • Anatomie
    Mittwoch, 02.11.2022 oder
    Donnerstag, 03.11.2022
    09:00 Uhr
    Gebäude N25 Hörsaal 4/5

Moderne Medizin studieren: Das Ausbildungsangebot der Medizinischen Fakultät Ulm

An der Medizinischen Fakultät der Universität Ulm studieren Sie nach modernsten Standards. In der Human- und Zahnmedizin befähigt der ganzheitliche Ausbildungsansatz der Ulmer Studienkonzepte med@ulm und dent@ulm unsere Studierenden zu einer sehr guten patientenorientierten Behandlung. Studierende der Molekularen Medizin bereiten sich in den hochmodernen Laboren des neuen Ausblidungsgebäudes To Train U perfekt auf die Anforderungen ihres späteren Berufsalltags vor.

State of the Art: Das neue Trainingshospital To Train U

Studierende der Humanmedizin führen wir schon sehr früh an die praktische Umsetzung des theoretischen Lernstoffes heran. In neuen Trainingshospital To Train U verfolgen wir das sogenannte Skills-in-Context Konzept: Hier üben Sie Untersuchungstechniken und andere ärztliche Fertigkeiten nicht isoliert, sondern im Rahmen klinischer Handlungsabläufe. Diese umfassen wichtige Aspekte wie beispielsweise die Umsetzung von Hygienevorschriften, Kommunikation mit Patientinnen und Patienten und Dokumentation. Die Lernangebote im To Train U finden in nahezu realistischer Umgebung statt: Alle "Behandlungsräume" sind wie moderne Arzt- oder Klinikräume aufgebaut und mit hochmoderner Technik ausgestattet. Das Setting wird durch den professionellen Einsatz von sogenannten "Simulationspersonen" komplettiert, Schauspielerinnen und Schauspieler, die auf die jeweilige Übung trainiert sind. Feedback-Gespräche im Kreis der BetreuerInnen und Mitstudierenden sind ein wertvoller Baustein, die Ihre medizinische Ausbildung begleiten.

Humanmedizin studieren in Ulm | mehr erfahren

Nah am Patienten: Die zahnärztliche Ausbildung in der Ulmer Simulations-Dentalklinik

Auch in der Zahnmedizin üben Sie von Anfang an praktische Fertigkeiten und bilden Fähigkeiten aus, die essentiell für die Ausübung Ihres späteren Berufsalltags sind. Sie trainieren in unserer hochmodernen Dentalklinik an sogenannten "Phantom-Arbeitsplätzen", die speziell auf die sichere Ausübung von zahnärztlich-handwerklichen Fertigkeiten ausgerichtet sind. Sie führen Beratungsgespräche mit Simulationspersonen – ein besonderes Training für künftige schwierige Gesprächssituationen. In der klinischen Ausbildung betreuen Sie dann zahnärztlich durchgehend reale PatientInnen. Zusätzliche fakultative Angebote wie das "Klinische Notfallpraktikum" befähigen Sie, bei möglichen medizinischen Notfällen während einer zahnärztlichen Behandlung schnell und sicher zu reagieren.

Zahnmedizin studieren in Ulm | mehr erfahren

Stringent auf die Praxis ausgerichtet: Molekulare Medizin studieren in Ulm

Unsere Studierenden der Molekularen Medizin sammeln intensive praktische Erfahrungen in den modernen Laboren des Trainingshospitals To Train U. Sie erhalten frühzeitig Einblick in die Forschungslandschaft und profitieren von direktem Kontakt mit Forscherinnen und Forschern. Enge Partnerschaften mit verbundenen Kliniken, Gesundheitsdienstleistern und namhaften Industriepartnern in der Region ermöglichen teils mehrwöchige Praktika in externen Laboren. So bereiten wir Sie optimal auf die Anforderungen Ihren späteren Arbeitsalltags vor.

Molekulare Medizin studieren in Ulm | mehr erfahren

Beste Betreuung garantiert!

Ärztin oder Arzt werden, ein Studium der Zahnmedizin, der Molekularen Medizin oder der Molekularen Translationalen Neurowissenschaften abzuschließen - das sind große Ziele! Wer sich für einen dieser Studiengänge entscheidet, bestimmt auch Universität und Wohnort für viele Jahre. Umso wichtiger ist es, Hochschule und Standort zu wählen, die zu den eigenen Bedürfnissen und Interessen passen.

An der Medizinischen Fakultät Ulm bieten wir besonders Studienbeginnerinnen und Studienbeginnern beste Betreuung: An unserer Campus-Universität sind die Wege kurz, die Kontakte persönlich und direkt. Dafür erhielten wir im CHE Ranking den höchsten Punktwert in der Spitzengruppe "Betreuung am Studienanfang" unter den Universitäten im Süden Deutschlands. Nicht aller Anfang ist schwer: Wir geben Ihnen ideale Startbedingungen für Ihr Medizinstudium.

 

 

 

eEducation an der Medizinischen Fakultät Ulm

  • Umfangreiches, digitales Lernangebot

  • Innovatives Virtual Reality-Lab

  • Ulmer Lern-Apps (MyMicroscope/eMED)

  • eAssessment

  • eLectures

Wissenschaftliches Arbeiten von Anfang an

Ob Seminararbeit, Referat oder wissenschaftliche Hausarbeit, später die Bachelor- und Masterarbeit oder sogar die Promotion oder Habilitation – während Ihres gesamten Studiums werden Sie wissenschaftlich arbeiten. Insbesondere für Studienanfänger und -anfängerinnen stellt die Aufgabe, eine wissenschaftliche Arbeit verfassen zu müssen, zunächst aber oft eine Hürde dar. Wie sich der Prozess des wissenschaftlichen Arbeitens gestaltet und welche Prinzipien dabei zu beachten sind lernen Studierende der Medizinischen Fakultät Ulm.