Studienplanung

Für den Masterstudiengang Künstliche Intelligenz ist ein Studienplan vorgegeben. Dieser stellt einen Vorschlag für den Ablauf des Studiums dar. Wichtigste Grundlage für den Aufbau des Studiums ist das Modulhandbuch (siehe rechts).

Im Master ist der erste Schritt das Kernfach im Umfang von 30 LP. Im Kernfach werden Module vier Säulen zugeordnet: Künstliche Intelligenz (KI), Praktische und Angewandte Informatik (PAI), Technische und Systemnahe Informatik (TSI) und Theoretische und Mathematische Methoden der Informatik (TMI). Dem Kernfach KI sind die drei Veranstaltungen zugeordnet: "Foundations and Concepts of Cognitive Systems Modeling" (Turnus Wintersemester), "Knowledge-Based Artificial Intelligence" (Turnus Wintersemester) und "Learning Systems I: Introduction to Machine Learning" (Turnus Sommersemester). Die ersten beiden Vorlesungen sind Pflichtveranstaltungen mit zusammen 12 LP. Die Veranstaltung "Foundations and Concepts of Cognitive Systems Modeling" (6 LP) vermittelt unter anderem wichtige mathematische Grundkenntnisse für KI Methoden. Sollten diese aus dem Bachelor Studium fehlen oder einer Auffrischung bedürfen, wird empfohlen alle drei Veranstaltungen aus dem Kernfach KI (18 LP) zu belegen. Bei Belegung von "Foundations and Concepts of Cognitive Systems Modeling" im Kernfach KI werden in den Säulen PAI, TMI und TSI 12 LP frei gewählt, andernfalls 18 LP.

Neben dem Kernfach sind im ersten Semester auch die Additiven Schlüsselqualifikationen vorgesehen. Ein Anwendungsfach ist im Master KI, anders als im Master Informatik, nicht vorgesehen. 

 

Vertiefungsfach Künstliche Intelligenz

Anders als in den Masterstududiengängen Informatik, Medieninformatik und Software Engineering hat der Master Künstliche Intelligenz nur ein Vertiefungsfach, welches in Bereiche organisiert ist. Im Vertiefungsfach sind Module im Umfang von mindestens 30 LP zu absolvieren. Das Vertiefungsfach Künstliche Intelligenz besteht aus den Bereichen Lernen und Wissen (LW), Planen und Schlussfolgern (PS), Perzeption, Interaktion und Aktion (PIA) und Übergreifende Konzepte, Methoden und Ansätze der KI (ÜA). Es müssen Module in mindestens zwei Bereichen erbracht werden.