Erforderliche Unterlagen

Folgende Unterlagen laden Sie im papierlosen Bewerbungsverfahren von hochschulstart.de hoch:

  • Bewerber*innen mit deutschem Bildungsnachweis: Kopie der Hochschulzugangsberechtigung
  • Bewerber*innen mit ausländischem Bildungsnachweis: Kopie des originalsprachlichen Sekundarschulabschlusszeugnisses sowie der amtlichen Übersetzung ins Deutsche oder Englische; Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse (z.B. DSH-2, TestDaF 4x4, Feststellungsprüfung). Deutsche mit ausländischem Bildungsnachweis benötigen außerdem einen Anerkennungsbescheid der zuständigen Zeugnisanerkennungsstelle
  • Beruflich Qualifizierte: Zeugnis der Fortbildung; Nachweis über ein Beratungsgespräch; Nachweis von mind. 400 Unterrichtsstunden im Fortbildungslehrgang (entfällt bei Meisterprüfung und schulischen Abschlüssen).

  • Nachweise zu
    • Dienst - Abschlussbescheinigung, vorläufige Bescheinigung nicht älter als drei Monate
    • bevorzugter Zulassung
    • Zweitstudium - ausführliche Begründung sowie Nachweis des Erststudiums durch Bachelorurkunde und Bachelorabschlusszeugnis mit Note
    • außergewöhnlicher Härtefall - ausführliche Begründung und entsprechende Nachweise
    • Nachteilsausgleich - ausführliche Begründung und entsprechende Nachweise, schulpsychologisches Gutachten
    • Spitzensportler A/B/C-Kader - Bescheinigung des Spitzenfachverbands mit Begründung zur Studienortbindung und aktuelle Meldebescheinigung

Für die Studiengänge Biochemie Bachelor | Biologie Bachelor | Biologie Bachelor Lehramt | Psychologie Bachelor | Wirtschaftswissenschaften Bachelor | Wirtschaftswissenschaften Bachelor Lehramt  laden Sie ggf. zusätzliche Nachweise hoch zu:

  • Berufsausbildung,
  • Berufstätigkeit,
  • besonderen Vorbildungen, praktischen Tätigkeiten, außerschulische Leistungen und sonstigen Qualifikationen

Für den Studiengang Molekulare Medizin Bachelor laden Sie ggf. zusätzlich hoch:

  • Nachweis über den Test für Medizinische Studiengänge TMS

Kontakt

  • Abt. II-1 Zulassung
  • Universität Ulm
  • 89069 Ulm
  • Telefon: +49 (0)731/50-24444
  • Telefax: +49 (0)731/50-22074