Willkommen in der StudienLernWerkstatt

Startklar mit der Uni Ulm!

Sie wünschen sich einen erfolgreichen Studienstart und möchten schnell Kontakte zu anderen Studierenden knüpfen?! Hier kommen die passenden Angebote für Sie: Dank unserer Gruppenangebote mit Spaß-Faktor gehören Aufschieberitis, zu enge Lernpläne oder fehlende Struktur bald der Vergangenheit an! Beim Übergang von der Schule zum Studium geben wir Ihnen zahlreiche Impulse um schnell in den eigenen besten Studienrhythmus zu finden. Schauen Sie gerne vorbei.

Klasse statt Masse!

Auch zum Sommersemester 2024 bietet die Universität Ulm Euch diese Plattform an um alle Studienbeginner*innen gleich zum Studienstart in ihrer persönlichen und fachlichen Entwicklung zu unterstützen und zu begleiten. Neben den klassischen Studieninhalten finden sich hier zahlreiche Unterstützungsangebote, die gerade in der Studieneingangsphase eine wertvolle Brücke zwischen Schule und Studium bauen, und einen erfolgtreichen Studienstart sichern.

Die folgenden Angebote stehen Studierenden in den ersten Semestern zu Verfügung. Jedoch können sich bei Interesse auch höhere Semester, Masteranden oder Promovierende nach freien Plätzen erkundigen und teilnehmen.

Unterstützungsangebote begleitend zum Studium

Lernkompetenz

Kurzbeschreibung:  Dieser Workshop konzentriert sich auf die Integration von künstlicher Intelligenz (KI) in das eigene Studium. Die Teilnehmenden werden lernen, wie KI das Lehren und Lernen effektiv unterstützen kann und gleichzeitig die Herausforderungen und Lösungsansätze in diesem Bereich diskutieren. Das Hauptziel des Vortrags ist es, den Teilnehmenden theoretisch fundiertes Wissen über Lern- und KI-Kompetenzen zu vermitteln, die für den erfolgreichen Einsatz von KI-Tools erforderlich sind. In diesem interaktiven Workshop liegt der Schwerpunkt auf dem Erlernen von Techniken im Umgang mit KI-Anwendungen wie ChatGPT. Dies ermöglicht den Teilnehmenden, ihre eigenen kreativen Ideen für den Einsatz von KI in ihrem Bildungskontext zu entwickeln. Es wird dein DSGVO-konformes ChatGPT4 bereitgestellt, sodass die Teilnehmenden ohne die Eingabe persönlicher Daten aktiv mit der KI arbeiten können.Es wird ausreichend Gelegenheit für einen regen Austausch zwischen den Teilnehmenden geben, um zu diskutieren, wie diese neuen praktischen Fähigkeiten effektiv im Studium eingesetzt werden können.

Termin: 15.05.2024
Uhrzeit: 14:00 bis 17:00 Uhr
Ort: Barbara Mez-Starck-Haus, Seminarraum 3. OG, Oberberghof 7, 89081 Ulm
Mitbringen: internetfähiges Endgerät (Tablet, Notebook, notfalls Smartphone), WLAN vorhanden
Plätze: 30
Referent: Dr. Patrick Albus, Institut Lehr-Lernfoschung UUlm
Anmeldung erforderlich unter: zentralestudienberatung(at)uni-ulm.de

 

In diesem Seminar befassen wir uns mit Methoden des Zeitmanagements und der Selbstorganisation, sowie mit den psychologischen Mechanismen hinter Blockaden und hinderlichem Prokrastinieren. Sie erfahren, wie Emotion und Kognition zusammenwirken, worin Motivation besteht und wie Gewohnheiten zugunsten unserer Ziele Einsatz finden. Mit diesem Verständnis können Sie Ihr eigenes Tun besser beobachten, mit Ressourcen optimal umgehen und aus den vorgestellten Strategien eigene Wege entwickeln. Wir thematisieren, wie die Balance zwischen Studium bzw. Beruf und Leben gut gelingt – auch im Homeoffice.

Neben Theorie-Inputs arbeiten wir individuell, in Kleingruppen und gemeinsam.

Eintägiger Intensivkurs in Präsenz

Samstag, 27.04.2024 von 09.00 – 17.30 Uhr
inkl. Mittagspause

max. 12 Teilnehmer*innen

Yolanda Mateos, Hochschuldozentin, Studien- und Berufsberaterin, systemische Coach- und Karriereberaterin, Prüfungs- und Auftrittsangst-Coach (Zertifikat PAC®)

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Hochschulsport statt.
Kursort ist das Haus C in der Manfred-Börner-Straße 5.
Die Anmeldung erfolgt über Hochschulsport der Uni Ulm

 

Wir stellen uns viele Fragen rund ums Lernen: Wie lernt mein Gehirn? Was begünstigt und was erschwert Lernprozesse? Woher kommen Lernblockaden? Was sind meine Lernziele? Wie verschaffe ich mir einen Überblick? Wo benötige ich Detailkenntnis? Wie erstelle ich einen Lernplan? Welche Wiederholungsrhythmen sind am effektivsten? Welche Rolle spielen meine bisherigen Erfahrungen? Wie kann ich mich auf meine Prüfungen vorbereiten? Wie entwickle ich meine Lernkompetenzen auch für die Zukunft? Wir nehmen Lerntechniken unter die Lupe und Sie lernen weitere bewährte Methoden kennen. Neben Theorie-Inputs arbeiten wir individuell, in Kleingruppen und gemeinsam.

Eintägiger Intensivkurs in Präsenz
Samstag, 11.05.2024 von 09.00 – 17.30 Uhr
inkl. Mittagspause

max. 12 Teilnehmer*innen
Yolanda Mateos, Hochschuldozentin, Studien- und Berufsberaterin, systemische Coach- und Karriereberaterin, Prüfungs- und Auftrittsangst-Coach (Zertifikat PAC®)

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Hochschulsport statt.
Kursort ist das Haus C in der Manfred-Börner-Straße 5.
Die Anmeldung erfolgt über Hochschulsport der Uni Ulm

Titel: Lernstrategien und Arbeitstechniken im Studium
Verfügbarkeit: 24/7 auf Moodle 
Ansprechperson: eva-maria.klein(at)uni-ulm.de

 

Titel: Lernhilfen und Studiumserleichterer (von Studis für Studis)
Verfügbarkeit: 24/7 auf Moodle
Ansprechperson: eva-maria.klein(at)uni-ulm.de

 

Persönlichkeitsentwicklung

Kurzbeschreibung: Wie gelingt es Studium und Freizeit ausgewogen miteinander zu verknüpfen. Dies ist nicht immer einfach. Wann ist genug auch genug? Wie kann man nach dem Lernen auch mal richtig abschalten. Und zu welchen Phasen im Studium sollte ich dann doch den Turbo zünden?

Wie kann ich ausreichen Motivation und Resilienz aufbauen, um in den schwierigen Phasen durchzupowern. Und wie erkenne ich, wann man abschalten darf. Dies und vieles mehr wird in diesem Workshop vermittelt. Es bleibt auch ausreichend Zeit und Raum um auf individuelle Probleme einzugehen.


Termin: 05.06.2024
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: via Zoom, Link wird noch bekannt gegeben

Anmeldung nicht erfordlich, aber erwünscht unter: zentralestudienberatung(at)uni-ulm.de

 

Wenn Zeit- und Prüfungsdruck die Nerven „blank“ liegen lässt, ist es von Vorteil, sich einfach und schnell mental in gute Balance bringen zu können oder noch besser zu bleiben. Im Seminar lernen Sie dazu das Entspannungsverfahren Autogenes Training kennen. Sofortige und nachhaltige Entspannungseffekte werden über erlebbare Körperwahrnehmung innerlich verankert und die Erfahrungen in der Gruppe reflektiert. Dazu wird mit Hilfe der Konzentrativen Bewegungstherapie (KBT ®) das Autogene Training abgerundet. Regelmäßige Anwendung verhilft nachhaltig u. a. zu mehr Gelassenheit in Prüfungssituationen und im Alltag, Gelerntes speichert sich besser ab und die Konzentrationsund
Leistungsfähigkeit nimmt zu.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie eine Decke, ein kleines Kissen und Schreibsachen mit.

Zweitägiger Intensivkurs in Präsenz

Freitag, 07.06.2024 von 15.00 - 19.00 Uhr 
Samstag, 08.06.2024 von 09.30 - 13.30 Uhr

max. 10 Teilnehmer*innen
Gerlinde Kögel, Heilpraktikerin für Psychotherapie, Yogalehrerin und Trainerin AT

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Hoschulsport statt.
Kursort ist das Haus  C in der Manfred-Börner-Straße 5
Die Anmeldung erfolgt über Hochschulsport Uni Ulm

In diesem Seminar wollen wir einen sicheren Raum erschaffen, um über Stress, Leistungsdruck und Ängste zu sprechen. Sie erfahren, wie Prüfungsangst entsteht, wozu sie gut ist und wie sie anhand von Selbstregulation und wirksamen Techniken bewältigt werden kann. Sie lernen Ihre Reaktionen und Emotionen besser zu verstehen und diese mit neuen Denk- und Handlungsmustern zu beeinflussen. So werden durch Einsatz innerer Ressourcen eigene Strategien für einen sicheren Umgang mit Prüfungssituationen und Auftritten entwickelt. Und nicht zuletzt, eine effektive Prüfungsvorbereitung hilft Ihnen nervenschonend durch kommende Prüfungen. Wir erkunden auch, wie Sie bei der Vorbereitung von Präsentationen am besten vorgehen.
Neben Theorie-Inputs arbeiten wir individuell, in Kleingruppen und gemeinsam. Vertrauliche Einzelgespräche sind ebenso möglich.

Zweitägiger Intensivkurs in Präsenz

Freitag, 31.05.2024 von 17:00 Uhr - 10.15 Uhr
Samstag 01.06.2024 von 09.30 Uhr - 16.30 Uhr
inkl. Mittagspause 

max. 12 Teilnehmer*innen 
Yolanda Mateos, Hochschuldozentin, Studien- und Berufsberaterin, zertifizierte, systemische Coach- und Karriereberaterin, Prüfungs- und Auftrittangst-Coach (Zertifikat PAC) 

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Hochschulsport statt.
Kursort ist das Haus C in der Manfred-Börner-Straße 5
Die Anmeldung erfolgt über Hoschulsport Uni Ulm 

Stress, Krisen und belastenden Situationen versetzen den Körper in Alarmbereitschaft. Dies kann zu Überforderung führen und sich negativ auf die physische und mentale Gesundheit auswirken. Wer sich Krisen oder andauernden Stress souverän stellen kann, verfügt über Resilienz. Dieser in der Psychologie als Widerstandkraft bezeichneter Umgang mit Herausforderungen ist nicht angeboren, sondern kann trainiert werden. Der Kurs vermittelt bewährte Techniken zur Stressbewältigung und belastende Lebenssituationen mittels Bausteinen der Resilienz und durch das aktive Gegensteuern mittels Entspannungstechniken.
Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung und bringen Sie eine Decke und ein kleines Kissen mit.

6 Termine 
mittwochs von 14.15 - 15-45 Uhr (90 Minuten)
1. Termin 17.04.2024
2. Termin 24.04.2024
3. Termin 08.05.2024
4. Termin 15.05.2024
5. Temin 05.06.2024 
6. Termin 12.06.2024 

max. 14 Teilnehmer*innen 
Cynthia Mau, Beraterin der psychosozialen Beratungsstelle für Studierende (PBS) des Studierendenwerkes Ulm, Pädagogin (M.A.), Systemische Therapeutin und Beraterin (SG)

Der Kurs findet in Kooperation mit dem Hochschulsport statt.
Kursort ist das Haus C in der Manfred-Börner-Straße 5
Die Anmeldung erfolgt über Hoschulsport Uni Ulm 

 

Kurzbeschreibung: Täglich treffen wir Entscheidungen. Manche fallen uns leicht, andere fallen uns besonders schwer. Dabei stellen sich im Studienverlauf auch teilweise Fragen wie "Bin ich hier noch richtig?! Soll ich weiter studieren!" oder "Schreibe ich diese Prüfung jetzt?"

Was tun also bei Zweifel und vorher kommt dieser eigentlich? Gibt es vielleicht Tricks oder Tools, die einem bei Entscheidungen weiterhelfen? Dies und vieles mehr wird in diesem Workshop vermittelt.


Termin: wird noch bekannt gegeben
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: via Zoom, Link wird noch bekannt gegeben

Anmeldung nicht erfordlich, aber erwünscht unter: zentralestudienberatung(at)uni-ulm.de

Wissenschaftliches Arbeiten

Kurzbeschreibung:

  • Wie verfasst man wissenschaftliche Texte?
  • Wie recherchiert man effizient in Fachdatenbanken?
  • Wie kommen Sie zu den Volltexten der Recherche-Ergebnisse?
  • Wie organisiert und verwaltet man Literatur für die spätere Verwendung in Texten?

Verfügbarkeit: AufMoodle 

Infos auf der kiz-Seite
Anmeldung/Ansprechperson: Servicepoint Information | kiz | Bibliotheks-Zentrale, 0731 50 15544

Kurzbeschreibung: In diesem Kurs zeigen wir Ihnen, wie Sie die Bestände (print und online) und weiteren Angebote der Bibliothek nutzen können. Der Kurs besteht aus 2 Teilen.

  • Bibliotheksführung vor Ort in der Bibliotheks-Zentrale (Treffpunkt Foyer)
  • Materialien zum Selbststudium

Termine und Materialien: Auf  Moodle und auf der  kiz-Seite
Anmeldung/Ansprechperson: Servicepoint Information | kiz | Bibliotheks-Zentrale, 0731 50 15544

 

Kurzbeschreibung: Die Services des kiz von A wie Account bis W wie Wlan:
In jeweils drei bis vier Minuten zeigen wir Ihnen, wie etwas funktioniert, worauf Sie achten müssen und geben Ihnen Tipps und Hilfestellungen

Video-Tutorial 

Angebote der Fächer

Sehr viel Input, noch kein Übungsblatt bis zum Ende durchgerechnet und schon kommt ein neues Thema dran?! Keine Panik! Die einzelnen Fächer und Bereiche bieten den Erstsemestler*innen an der Uni Ulm besondere Formate an um das neue Wissen auch direkt in sogenannten Übungsblättern oder bei Seminararbeiten richtig umsetzen zu können. Ob Learning Lounge, MathLab, Mentorium oder Tutorium - hier ist für jeden Lerntypen etwas dabei und man findet schnell Anschluss an Kommiliton*innen und den Lernstoff! Denn lernen in Gruppen und mit Unterstützung motiviert doppelt und führt schnell zum gewünschten Erfolg!

Fakultät Ingenieurwissenschaften, Informatik und Psychologie

Kurzbeschreibung: Die Programmierstarthilfe bietet insbesondere "Erstis" besondere Zusatzmaterialien und Betreuung durch erfahrene Tutor*innen, um grundlegende Konzepte und Arbeitstechniken im Bereich der Programmierung zu erlernen.

Zielgruppe:
Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Informatik
  • Medieninformatik
  • Software Engineering

Studierende der Export-Lehrveranstaltungen 

  • Einführung in die Inforamtik 1
  • Einführung in die Informatik 2 

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: markus.maucher(at)uni-ulm.de

Anmeldung: Moodle 

Kurzbeschreibung: Hier können Studierende ihre aktuellen Übungsblätter in Mathematik für Informatik 1 bis 2 mit Unterstützung eines Tutors lösen. Hier wird insbesondere vermittelt, wie man selbständig typische Mathematik-Aufgabenstellungen im universitären Bereich erfolgreich bearbeitet.

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Informatik
  • Medieninformatik
  • Software Engineering

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: markus.maucher(at)uni-ulm.de
Anmeldung: Moodle

Kurzbeschreibung: Die Repetitorien dienen der Wiederholung des Vorlesungsstoff und der Vorbereitung auf die Prüfungen. Ziel ist es, nach dem eigenständigen Lernen des Stoffs noch offene Fragen zu klären und Wissenslücken zu erkennen und zu schließen.

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Informatik
  • Medieninformatik
  • Software Engineering

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: 
Anmeldung: Anmeldung und weitere Infos 

 

Kurzbeschreibung: Grundlagen Elektrotechnik und Informationstechnologie I+II

  •     Beantwortung von Fragen zum Vorlesungsstoff
  •     Unterstützung beim Rechnen der Übungsaufgaben
  •     Klausurvorbereitung
  •     Tipps für effektives Lernen und zur Selbstorganisation

Zielgruppe: Studierende im 1./2. Fachsemester BSc

  • Elektrotechnik
  • Informationssystemtechnik
  • Biomedizinische Technik
  • Chemieingenieurwesen

Termine: 

Werden noch bekanntgegeben 


Ansprechperson: margarita.puentes-damm(at)uni-ulm.de
Anmeldung: Anmeldung über Moodle

Kurzbeschreibung: Das Zusatztutorium "Höhere Mathematik" fördert das gemeinsame Lernen und das Lösen von Übungsaufgaben zusammen mit Tutoren. Es findet begleitend zu den Vorlesungen "Höhere Mathematik" in den ersten beiden Semestern statt. Es ist für Studierende aller Studiengänge und wird durch das Studierendenvorschlagsbudget gefördert.
 

Zielgruppe: Studierende aller Studiengänge mit Studieninhalten aus dem Bereich der Höheren Mathematik

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben, siehe Stundenpläne Physik
Ansprechperson: christoph.warns(at)uni-ulm.de

 

Kurzbeschreibung: Hier werden vor dem Beginn des Semesters elementare Inhalte des Schulwissens und weiterführende Grundlagen in Mathematik vermittelt und vertieft. Außerdem Sie bereits mit verschiedenen neuen Lehr- und Lernformaten wie Vorlesungen, Übungen und Tutorien vertraut gemacht. Darüber hinaus bietet es den neuen "Erstis" die Möglichkeit bereits Kontakte untereinander zu knüpfen und sich mit dem Uni Campus vertraut zu machen.

Zielgruppe: alle Studiengänge mit Studieninhalten aus dem Bereich der Mathematik
Termin: Im Laufe des Septembers mehrer Blöcke 
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Ansprechperson: stefanie.beuter(at)uni-ulm.de
Anmeldung: erfolgt auf der Website des Mathe-Trainingscamps

Kurzbeschreibung:

  • curricular eingebundene Lehrveranstaltung in kleinen Gruppen von max. 13 Personen mit ausgebildeten und supervidierten Mentor*innen aus höheren Semestern
  • Ziel ist es, den Einstieg in das Psychologiestudium und das Hochschulleben im ersten Semester durch die Vermittlung grundlegender Skills zu erleichtern
  • Beispiele für behandelte Themen: wissenschaftliches Arbeiten, Lernstrategien, MS Office, Prüfungsorganisation und vieles mehr
  • Teil des Moduls "Wissenschaftliches Arbeiten in der Psychologie"

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc 

  • Psychologie

Termine: siehe Vorlesungsverzeichnis 
Uhrzeit: siehe Vorlesungsverzeichnis 
Ort: siehe Vorlesungsverzeichnis 
Ansprechperson: anna.greve-kramer(at)uni-ulm.de 
Anmeldung: über CoronaNG

Kurzbeschreibung:

  • curricular eingebundene Lehrveranstaltungen (im ersten Fachsemester in "Statistik I", im zweiten Fachsemester in "Statistik II" sowie "Testtheorie und Versuchsplanung") in kleinen Gruppen von ca. 15 Personen mit Tutor*innen aus höheren Semestern
  • Unterstützung in den Methodenfächern: Bearbeiten von Aufgabenblättern, Klären von Verständnisfragen, Vorbereitung auf die Klausuren

Zielgruppe: Studierende im 1./2. Fachsemester BSc 

  • Psychologie

ermine: siehe Vorlesungsverzeichnis 
Uhrzeit: siehe Vorlesungsverzeichnis 
Ort: siehe Vorlesungsverzeichnis 
Ansprechperson: tatjana.stadnitski(at)uni-ulm.de
Anmeldung: über CoronaNG

Kurzbeschreibung:

Moodle-Kurs mit allen zentralen Infos rund um das Psychologie-Studium, inklusive relevanter Links und Leitfäden

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc 

  • Psychologie

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Ort: Moodle
Ansprechperson: anne.landhaeusser(at)uni-ulm.de
Anmeldung: Zugang über Moodle

 

Kurzbeschreibung:

  • extracurriculare wöchentliche Informationsveranstaltung für Psychologiestudierende aller Semester
  • behandelt werden Themen rund um das Studium (z. B. Planung eines Auslandsaufenthalts), und die Berufsorientierung (z. B. Vorträge aus der Berufspraxis), außerdem gibt es Workshops zur Förderung studienrelevanter Kompetenzen

Zielgruppe: alle Psychologie-Studierende
Termin: während des Semesters mittwochs
Uhrzeit: 14.00-16.00 Uhr 
Ort: 47.0.501
Ansprechperson: anne.landhaeusser(at)uni-ulm.de
 weitere Informationen 

Kurzbeschreibung:

  • asynchrones, video-basiertes Training, das über Prokrastination aufklärt und Tipps zum Umgang mit Prokrastination gibt 

Zielgruppe: alle Psychologie-Studierende
Termin: jederzeit absolvierbar
Ort: Moodle
Ansprechperson: anne.landhaeusser(at)uni-ulm.de
Anmeldung: Zugang über Moodle

Kurzbeschreibung:

  • Sammlung zahlreicher hilfreicher Links und Dokumente rund um das thema Wissenschaftliches Schreiben

Zielgruppe: Psychologie-Studierende, die ihre ersten Hausarbeiten schreiben
Termin: jederzeit absolvierbar
Ort: Moodle
Ansprechperson: anne.landhaeusser(at)uni-ulm.de
Anmeldung: Zugang über Moodle

Fakultät Mathematik und Wirtschaftswissenschaften

Kurzbeschreibung: Hier werden vor dem Beginn des Semesters elementare Inhalte des Schulwissens und weiterführende Grundlagen in Mathematik vermittelt und vertieft. Außerdem Sie bereits mit verschiedenen neuen Lehr- und Lernformaten wie Vorlesungen, Übungen und Tutorien vertraut gemacht. Darüber hinaus bietet es den neuen "Erstis" die Möglichkeit bereits Kontakte untereinander zu knüpfen und sich mit dem Uni Campus vertraut zu machen.

Zielgruppe: alle Studiengänge mit Studieninhalten aus dem Bereich der Mathematik
Termin: mehrere Blöcke zwischen dem 11.09. und 29.09.2023
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Ansprechperson: stefanie.beuter(at)uni-ulm.de
Anmeldung: erfolgt auf der Website des Mathe-Trainingscamps

Kurzbeschreibung: Bei diesem Kolloquium handelt es sich um ein Kleingruppentutorium, welches paralles zur Vorlesung und zur Übung angeboten wird. Im Vordergrund steht die aktive Beteiligung der Studierenden, die hier angeleitet werden, über Mathematik zu diskutieren, Übungsaufgaben vorzurechnen und aktiv Fragen zur Vorlesung zu beantworten.

Zielgruppe:  Studierende im 1./2. Fachsemester BSc

  • Mathematik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Mathematische Biometrie

Termin: begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Ansprechperson: 
Anmeldung: über Moodlekurs der Vorlesung

Kurzbeschreibung: Bei diesem Kolloquium handelt es sich um ein Kleingruppentutorium, welches paralles zur Vorlesung und zur Übung angeboten wird. Im Vordergrund steht die aktive Beteiligung der Studierenden, die hier angeleitet werden, über Mathematik zu diskutieren, Übungsaufgaben vorzurechnen und aktiv Fragen zur Vorlesung zu beantworten.

Zielgruppe: Studierende im 1./2. Fachsemester BSc

  • Mathematik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Mathematische Biometrie

Termin: begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Ansprechperson: 
Anmeldung: über Moodlekurs der Vorlesung

Kurzbeschreibung: MathLabs sind durch Studienlotsen und andere Tutor*innen
betreute Veranstaltungen zur vorlesungsbegleitenden Unterstützung der Studierenden. Studierende, die eine Vorlesung besuchen zu der ein Lab angeboten wird, haben die Möglichkeit zu einem festen wöchentlichen Termin (meist zwei bis drei Stunden) alleine oder in kleinen Arbeitsgruppen am MathLab teilzunehmen. Die Tutor*innen stehen in dieser Zeit für Fragen rund um den Vorlesungsinhalt oder konkret zu Übungsaufgaben zur Verfügung. Die Bearbeitung von Übungsaufgaben ist ein essentieller Bestandteil der Einführungsvorlesungen, und insbesondere hierbei sind die MathLabs eine große Hilfe.

Zielgruppe: Studierende im 1./2. Fachsemester BSc

  • Mathematik
  • Wirtschaftsmathematik
  • Mathematische Biometrie

Termin: begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Ansprechperson: 
Anmeldung: über Moodlekurs der Vorlesung weitere Infos

Fakultät Naturwissenschaften

Kurzbeschreibung: Hier werden vor dem Semesterstart elementare Inhalte des Schulwissens und weiterführende Grundlagen in Chemie vermittelt und vertieft. Außerdem wird man schon mit verschiedenen neuen Lehr- und Lernformaten wie Vorlesungen, Praktika, Übungen und Tutorien vertraut gemacht. Darüber hinaus bietet es den neuen "Erstis" die Möglichkeit bereits Kontakte untereinander zu knüpfen und sich mit dem Uni Campus vertraut zu werden.

Zielgruppe: Studierende aller Studiengänge mit Studieninhalten aus dem Bereich der Chemie
Termin: 18.09-27.09.2024
Uhrzeit: 9 Uhr
Ort: H3
Ansprechperson: christian.vogl(at)uni-ulm.de
Anmeldung: erfolgt auf der Website des Chemie-Trainingscamps

Kurzbeschreibung: Der Online-Kurs iPractice wurde als eine elektronische interaktive Bibliothek mit veranstaltungsbegleitenden Übungen konzipiert. Die wichtigsten theoretischen Inhalte werden in kurzen Abschnitten erklärt. Das neu erworbene Wissen kann mit begleitenden Übungsaufgaben überprüft werden und die Fragen der Aufgabenblöcke können unmittelbar nach der Beantwortung automatisch kontrolliert werden. Mithin ist sofort sichtbar, ob die gegebene Antwort korrekt ist; zudem wird stets ein Hinweis auf den Lösungsweg angezeigt. Aufgrund dieses Feedbacks können die Studierenden die Frage noch einmal nachvollziehen und mögliche Fehler gegebenenfalls eigenständig finden. Zudem können die Teilnehmer*innen über das Kurs-Forum oder direkt beim entsprechenden Ansprechpartner individuelle fachliche Hilfestellungen bekommen.

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Chemie
  • Chemieingenieurwesen

Termin: wird noch bekannt gegeben
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: lena.harwardt(at)uni-ulm.de & oliver.wiltschka(at)uni-ulm.de

Kurzbeschreibung:

  • Tutorium "Allgemeine Chemie"

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Chemie
  • Chemieingenieurwesen
  • Wirtschaftchemie
  • Biochemie
  • Biologie
  • Lehramt Chemie/Biologie und Lehramt Chemie/Mathe
  • Molekulare Medizin 

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: oliver.wiltschka(at)uni-ulm.de
Weitere Info

Kurzbeschreibung: Um Sie an die lernintensiven Zeiten des Studiums zu gewöhnen, wird  Ihnen ein Raum zur Verfügung gestellt, in welchem Sie mit erfahrenen Tutor*innen aktiv Probleme und Lösungsstrategien der aktuellen Übungsblätter und Vorlesungen der Mechanik bzw. theoretischen Mechanik in einem inspirierend angenehmen Umfeld diskutieren können. Von Anfang an lernen Sie hier einerseits selbstständig zu arbeiten, andererseits aber auch eine geeignete Lerngruppe zu finden. Die Lernraumzeit ist mit zwei Stunden pro Woche in die Stundenpläne des ersten und zweiten Semesters integriert. 

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Physik
  • Wirtschaftsphysik

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben, siehe Stundenpläne Physik
Ansprechperson: christoph.warns(at)uni-ulm.de

Kurzbeschreibung: Ob langsamer oder schneller als der Durchschnitt, jeder Studierende hat sein eigenes Lern- und Studiertempo. Für herausfordernde Situationen steht dir ein erfahrener Studierender zur Seite und hilft dir, wenn dir einmal im Laufe deines Studiums die Luft ausgehen sollte. Gemeinsam erarbeitet ihr Lösungen für schwierige Aufgaben und baut ein solides Zeitmanagement auf.
 

Zielgruppe: Insbesondere Studierende in der ersten Hälfte des Bachelorstudiums

  • Physik
  • Wirtschaftsphysik

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: maria-verena.kohnle(at)uni-ulm.de

Kurzbeschreibung: Das Zusatztutorium "Höhere Mathematik" fördert das gemeinsame Lernen und das Lösen von Übungsaufgaben zusammen mit Tutoren. Es findet begleitend zu den Vorlesungen "Höhere Mathematik" in den ersten beiden Semestern statt. Es ist für Studierende aller Studiengänge und wird durch das Studierendenvorschlagsbudget gefördert.
 

Zielgruppe: Studierende aller Studiengänge mit Studieninhalten aus dem Bereich der Höheren Mathematik
Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben, siehe Stundenpläne Physik
Ansprechperson: christoph.warns(at)uni-ulm.de

Kurzbeschreibung: dieses Angebot findet nur zum Wintersemester statt

  • Tutorium "Grundlagen der organismischen Biologie"

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Biologie
  • Lehramt Biologie

Termin: durchgängig begleitend zum Wintersemester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: stephanie.wittig-blaich(at)uni-ulm.de
Weitere Infos

Kurzbeschreibung:

  • Tutorium "Mathematik für Naturwissenschaften I"

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Chemie
  • Wirtschaftchemie
  • Biochemie
  • Biologie
  • Lehramt Chemie/Biologie

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: stephanie.wittig-blaich(at)uni-ulm.de
Weitere Info

Kurzbeschreibung: Das Mentorium Lehramt richtet sich an Lehramtsstudierende im ersten Semester und unterstützt beim Einstieg ins Studium. Lehramtsstudierende aus höheren Semestern vermitteln dabei in Kleingruppen Nützliches und Wissenswertes sowie Kompetenzen für ein erfolgreiches Studium. Themen sind u.a. Lernstrategien & Arbeitstechniken, Zeitmanagement & Organisation, Prüfungsstress, Wissenschaftliches Schreiben, Anti-Prokrastination & Burnout, Motivation, Selbstorganisation und Freizeit.

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester Lehramt
Termin: wird nur im Wintersemester angeboten 
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: daniel.schropp(at)uni-ulm.de

Medizinische Fakultät

Kurzbeschreibung: 

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc. Molekulare Medizin 

Termin: wird noch bekanntgegeben
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Anmeldung/Ansprechperson: barbara.eichner@uni-ulm.de

Kurzbeschreibung: Hier werden vor dem Semesterstart elementare Inhalte des Schulwissens und weiterführende Grundlagen in Chemie vermittelt und vertieft. Außerdem wird man schon mit verschiedenen neuen Lehr- und Lernformaten wie Vorlesungen, Praktika, Übungen und Tutorien vertraut gemacht. Darüber hinaus bietet es den neuen "Erstis" die Möglichkeit bereits Kontakte untereinander zu knüpfen und sich mit dem Uni Campus vertraut zu machen.

Zielgruppe: Studierende aller Studiengänge mit Studieninhalten aus dem Bereich der Chemie
Termin: 20.09. bis 29.09.2023
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Ansprechperson: christian.vogl(at)uni-ulm.de
Anmeldung: erfolgt auf der Website des Chemie-Trainingscamps

Kurzbeschreibung:

  • Tutorium "Allgemeine Chemie"

Zielgruppe: Studierende im 1. Fachsemester BSc

  • Molekulare Medizin

Termin: durchgängig begleitend zum Semester
Uhrzeit: wird noch bekannt gegeben
Ort: wird noch bekannt gegeben
Ansprechperson: oliver.wiltschka(at)uni-ulm.de
Weitere Info

Kurzbeschreibung: Zur Auffrischung der mathematischen Grundlagen, die für die naturwissenschaftlichen
Fächer Physik und Chemie vorausgesetzt werden, wird dieser Vorbereitungskurs angeboten. Darüber hinaus
beinhaltet das NAWI upgrade eine gezielte Vorbereitung auf die Teilklausuren der beiden Fächer. Wir empfehlen
diesen Kurs unbedingt, wenn Sie der Mathematik eher fern stehen oder schon längere Zeit keinen Mathematikunterricht mehr hatten. Auch wenn Sie bereits gute mathematische Vorkenntnisse besitzen, kann dieser Kurs eine sinnvolle Wiederholung und Ergänzung sein, denn die Lehrenden setzen diese Basiskenntnisse in ihren Lehrveranstaltungen als bekannt voraus.

Zielgruppe: Studierende der Human- und Zahnmedizin

Termin: Beginn/Ende mit dem Praktikum, die genauen Termine sind im Moodlekurs zu finden 
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Anmeldung/Ansprechperson: sandra.lang(at)uni-ulm.de

Moodlekurs mit weiteren Infos

Kurzbeschreibung: Haben Sie Ihren Schulabschluss im Ausland gemacht? Kommen Sie aus einem anderen Kulturkreis? Deutsch ist nicht Ihre Muttersprache? Dann haben wir mehrere Angebote für Sie! Wahlfach „Studieneinstieg für internationale Studierende“ Das „Rund-um-Paket“ für einen gelungenen Studienstart! Das Wahlfach vermittelt Ihnen Schlüsselkompetenzen für Ihr Studium, unterstützt Sie bei der Studien- und Lernorganisation, bietet fachliche Hilfestellungen, verdeutlicht kulturelle Unterschiede, Ressourcen und Gegebenheiten am Standort Ulm und scha Sprachanlässe zum interkulturellen Dialog. Diese wichtigen (Er-) Kenntnisse, Fähigkeiten und noch mehr können Sie hier erwerben. Bringen Sie gleich zu Studienbeginn auch Ihre (inter)kulturelle Kompetenz als Ressource mit in das Medizinstudium ein und bauen Sie Ihr Können im Studienverlauf zur ärztlichen Professionalität aus!

Zielgruppe: internationale Studierende der Human- und Zahnmedizin
Termin: 18.10.23-14.02.24
Uhrzeit: wird noch bekanntgegeben
Ort: wird noch bekanntgegeben
Ansprechperson: birgit.dreisbach(at)uni-ulm.de
Anmedlung: über CoronaNG

Kurzbeschreibung: In diesem Moodlekurs finden Sie hilfreiche Informationen für den Studieneinstieg in die Human- oder Zahnmedizin. 

Anmeldung: Humanmedizin  Zahnmedizin

Benötigen Sie Unterstützung?


Sie können Informationen die Sie benötigen nicht finden? Sie haben ein Problem, an einer Lehrveranstaltung teilzunehmen oder ein technisches Problem? Wir unterstützen Sie gerne!

@studium_uniulm


Auf unserem neuen Instagramkanal warten zahlreiche Informationen für alle Studieninteressierten zum Studienstart an der Uni Ulm und zur Stadt Ulm. Auch alle Studis sind natürlich herzlich willkommen. Jetzt abonnieren