Quantum Engineering - Master of Science (M.Sc.)

Bewerbungsfristen 

Wintersemester:   01. April - 15. Mai
             
Sommersemester:  01. Dezember - 15. Januar

Informationen zur Bewerbung für den Masterstudiengang Quantum Engineering.

Alle Unterlagen müssen spätestens am letzten Tag der Bewerbungsfrist hochgeladen sein.

 

So bewerben Sie sich:

1. Schritt: Registrierung im Campusportal der Universität Ulm
Sie registrieren sich online über "Mein persönliches Campusportal".
Nach der Selbstregistrierung erhalten Sie eine E-Mail mit dem Freischaltcode und der Aufforderung zur Bestätigung Ihres persönlichen Accounts im Campusportal der Universität Ulm.

2. Schritt: Bewerbung im Campusportal der Universität Ulm
Sie stellen über "Mein persönliches Campusportal" Ihren Bewerbungsantrag und laden die erforderlichen Unterlagen hoch.

Kontakt

Dr. Rachele Fermani

Studiengangskoordinatorin Studienkommission Physik
Albert-Einstein-Allee 11
89081 Ulm

E-mail: rachele.fermani(at)uni-ulm.de
Telefon: +4973150-22292

Weitere Informationen

a) Ein Nachweis über

  • den Bachelorabschluss im Studiengang Biophysics, Physik, Wirtschaftsphysik, Chemie, Biochemie, Molekulare Medizin, Biologie oder Biotechnologie oder gleichwertigen Abschluss auf dem Niveau von mindestens drei Studienjahren gemäß § 4 Abs. 1 a) samt Diploma Supplement (sofern vorhanden) und Transcript of Records (ToR)/Notenauszug oder ein Nachweis über die Angabe der (vorläufigen) Durchschnittsnote, die aufgrund der bisherigen Studien- und Prüfungsleistungen bis zum Ende der Bewerbungsfrist zu ermitteln ist, der (bisher) erbrachten Leistungspunkte (ECTS), soweit vorhanden, sowie der Angabe des Gesamtleistungspunkteumfangs des Studiengangs; der Nachweis muss eine Notenskala mit der besten zu vergebenden Note und der Mindestbestehensnote zum Erwerb des Hochschulabschlusses ausweisen,
  • insgesamt 12 ECTS aus einer Kombination der Fachrichtungen Mathematik und Physik, wobei grundlegende Kompetenzen in den Bereichen Mathematikund experimentelle Physik nachzuweisen sind,

b) ein schriftlicher Bericht in Englisch (Motivationsschreiben) im Umfang von max. 2 Seiten, aus dem sich neben der äußeren Qualität die überzeugende Erklärung des Interesses am Masterstudiengang sowie die Darstellung der besonderen Eignung und Motivation für diesen Studiengang und die Erwartungen für die persönliche und berufliche Zukunft ergeben,

c) ein wissenschaftlicher Werdegang, nachgewiesen durch Zeugnisse und andere Doku-
mente, insbesondere Nachweise über berufspraktische Tätigkeiten im Rahmen von einer
abgeschlossenen Berufsausbildung, Berufstätigkeit oder Berufspraktika sowie außeruni-
versitäre Leistungen, die über die Eignung zu dem Studiengang besonderen Aufschluss
geben,

d) ein Nachweis ausreichender englischer Sprachkenntnisse gemäß § 3 Abs. 2 (Niveau B 2) in der jeweils gültigen Satzung über die erforderlichen Sprachkenntnisse für ein Studium an der Universität Ulm,

e) Erklärung der Bewerberin/des Bewerbers darüber, ob sie/er an einer inländischen Hoch-
schule im gleichen Masterstudiengang oder in einem verwandten Studiengang mit im We-
sentlichen gleichem Inhalt eine nach der Prüfungsordnung erforderliche Prüfung endgültig
nicht bestanden hat oder der Prüfungsanspruch aus sonstigen Gründen nicht mehr be-
steht,

f) die in der jeweils gültigen Zulassungs- und Immatrikulationssatzung der Universität Ulm ggf. zusätzlich genannten Unterlagen.

Rechtlich verbindlich sind die Angaben in der Zulassungssatzung Master Quantum Egineering.

Weitere Informationen zum Studiengang Master Quantum Engineering.