Bibliothekskatalog

Service-Kategorie: Bibliotheksnutzung

Der Bibliothekskatalog oder auch OPAC (Open Public Access Catalog) ist das Web-Frontend des Bibliothekssystems aDIS/BMS für Benutzer der Bibliotheks-Services des kiz. Über den OPAC können einerseits Recherchen im Bestand der Informationsmedien durchgeführt und eine Reihe von Selbstbedienungs- bzw. Auftragsfunktionen genutzt werden. Hierzu gehören beispielweise die Kontoinformation, die Vorbestellung, die Reservierung oder die Fernleihe.

Für Smartphones und Tablets steht ein mobiler Bibliothekskatalog zur Verfügung.

Der Bibliothekskatalog des kiz hat eine lokale Sicht (Bestände des kiz) und eine globale Sicht (lokale Bestände + externe Quellen).

Im Bibliothekskatalog::global ist der lokale Bestand des kiz enthalten, ebenso lizenzfreie E-Ressourcen, sowie zahlreiche externe Quellen internationaler Informationsanbieter (Resource Discovery System). In diesem Suchportal können Sie vorzugsweise mit englischen Begriffen nach Ihrem Thema suchen.Im Bibliothekskatalog::lokal finden Sie die Bestände des kiz: Monografien, Lehrbücher, Zeitschriften, Hochschulschriften, E-Books, E-Journals, Nationallizenzen, sowie den Bestand des institutionellen Repositoriums OPARU. Sie finden hier auch Altbestände, die nicht im Südwestdeutschen Bibliotheksverbund nachgewiesen sind.
Aufrufen: Bibliothekskatalog::globalAufrufen: Bibliothekskatalog::lokal

Leistungsmerkmale

  • Literaturrecherche im Bestand der Bibliothek (mit unterschiedlichen Differenzierungsmodi)
  • Reservierung von gedruckten und elektronischen Medien
  • Verlängerung von gedruckten und elektronischen Medien
  • Bestellen von Medien über Fernleihe
  • Einsehen aktueller Semesterapparate
  • Übermittlung von Kaufwünschen
  • Einsehen der Neuerwerbungslisten: Die Listen sind nach verschiedenen Themenbereichen sortiert.
  • Zugang zum eigenen Konto im Bibliothekssystem und Abfrage verschiedener Kontoinformation
  • Nachrichten: Anzeigen der persönlichen Nachrichten mit der Option zur Löschung.

Nutzergruppen

Der Bibliothekskatalog steht öffentlich zur Verfügung. Über den Bibliothekskatalog kann eine Recherche im Bestand der Universität Ulm sowie eine Suche über das Fernleihformular in Beständen anderer Bibliotheks-Verbünde durchführt werden.

Lokale Bestellungen, Fernleihen, oder Vormerkungen benötigen ein Konto im Bibliothekssystem (siehe Antragsmodalitäten).

Dienstleistungszeiten

24 x 7 x 365

Für Wartungen gibt es keinen festgelegten Zeitraum. Meist sind die Wartungen mit längeren Ausfallzeiten verbunden und werden von abends 17:00 Uhr bis zum Morgen (10:00 Uhr) des nächsten Tages ausgeführt. Updates mit größeren Versionssprüngen sowie andere, aufwändigere Arbeiten an der Datenbank werden ggf. am Wochenende vorgenommen.

Antragsmodalitäten

Der Bibliothekskatalog ist ein öffentliches Web-Frontend zur Recherche von Medien im Bestand der Universitätsbibliothek oder der Suche nach Medien in fremden Verbünden. Für weiterführende Funktionen (z.B. lokale Bestellungen, Fernleihen oder Vormerkungen) wird ein Konto im Bibliothekssystem benötigt. Ein solches Konto erhalten alle Personen, die berechtigt sind, Dienstleistungen des kiz in Anspruch zu nehmen. Nicht-Mitglieder der Universität erhalten ein Konto, sofern die universitären Nutzer nicht unbillig beeinträchtigt werden (siehe Benutzungsordnung):

  • Für Mitglieder der Universität wird automatisch ein Konto angelegt, wenn diese sich das erste Mal mit dem kiz-Account in den Bibliothekskatalog einloggen.
  • Externe Nutzer müssen über das Hochschuldiensteportal Studium & Lehre ein externes Benutzerkonto für die Bibliothek anlegen. Hierfür müssen Name, Vorname, Anschrift, Geburtsdatum, eine E-Mail-Adresse und ein Passwort angeben werden. Nach Bestätigung der Daten über eine E-Mail, die an die eingetragene Adresse geschickt wurde, kann eine Anmeldung im Bibliothekskatalog erfolgen. Minderjährige Benutzer brauchen zusätzlich eine schriftliche Einwilligung des gesetzlichen Vertreters.

Gebühr / Entgelt

Für den Service werden keine Gebühren oder Entgelte in Rechnung gestellt.

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion

mehr zu: Bibliothekskatalog

  • Gut zu wissen

    Für eine Literatursuche, die über den lokalen Bestand der Universität Ulm hinausgeht, stehen eine Reihe von weiteren regionalen und überregionalen Online-Katalogen anderer Betreiber zur Verfügung.
    [mehr]