Telefonie

Service-Kategorie: Kommunikation

Die Telefonie-Dienstleistung umfasst den Betrieb eines gemeinsamen Telefonanlagensystems (derzeit bestehend aus 19 vernetzten TK-Anlagen) sowie eines DECT-Netzes für die Universität, das Universitätsklinikum, die HS Ulm, das Studierendenwerk und das VBA. An ausgewählten Standorten steht auch VoIP zur Verfügung. Zu dienstlichen Zwecken können Beschäftigte der Universität Ulm auch einen Mobiltelefonvertrag erhalten.

Leistungsmerkmale

Nutzergruppen

  • Beschäftigte der Universität Ulm
  • Studierende der Universität Ulm
  • Beschäftigte des Universitätsklinikums Ulm
  • Beschäftigte der Hochschule Ulm
  • Beschäftigte des Studierendenwerks
  • Beschäftigte des VBA

Hinweis: Für Nicht-Beschäftigte der Universität Ulm stehen ggf. nicht alle Leistungsmerkmale zur Verfügung. Details entnehmen Sie bitte den Leistungsmerkmalen.

Dienstleistungszeiten

24 x 7 x 365

Antragsmodalitäten

Die Nutzung der Dienstleistung muss grundsätzlich beantragt werden. Die Modalitäten unterscheiden sich je nach Nutzergruppe. Details sind in den Leistungsmerkmalen beschrieben.

Gebühr / Entgelt

Für die Nutzung der Dienstleistung werden Entgelte in Rechnung gestellt. Details sind in den Leistungsmerkmalen beschrieben.

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion