Universal Messaging (UMS)

Service-Kategorie: Kommunikation

Der Dienst UMS ermöglicht den Abgleich von Nachrichten mehrerer Kanäle (z.B. E-Mail, Fax oder Telefon) und bietet somit eine übergeordnete und konsolidierte Informationsschnittstelle. So können Fax- oder Voice Mail-Nachrichten über einen zentralen (E-Mail-)Account empfangen werden.

Login: UMS-Server (Fax & Voice Mail)

Hinweis: Für den Login zum UMS-Server verwenden Sie nicht Ihren kiz-Account. Stattdessen geben Sie als Benutzernamen Ihre 5-stellige Nebenstellenrufnummer an sowie als Passwort Ihre 4-stellige Anrufbeantworter-PIN.

Leistungsmerkmale

CTI (Computer Telephony Integration)

  • kompatibel mit Microsoft Windows XP, 7, 8, 8.1 und Microsoft Outlook 2003*, 2007, 2010, 2013 (32-Bit/64-Bit) und  Mac OS X 10.6.8 “Snow Leopard" (64-bit), Mac OS X 10.7 "Lion", OS X 10.8 "Mountain Lion", OS X 10.9 "Mavericks"
  • komplette Anruferliste auf dem Computer und/oder Smartphone (Android, iOS)
  • Telefonwahl vom Computer und/oder Smartphone (Android, iOS)
  • Programmierung und Löschung von festen Rufumleitungen am Telefon über den CTI-Client am Computer und/oder Smartphone (Android, iOS)
  • wahlweise Nachricht über verpasste Anrufe per E-Mail

Voice Mail

  • Anrufbeantworter mit bis zu 10 verschiedenen Ansagen
  • Hinweisfunktion aktivierbar
  • Einstellungen per Telefon oder Web-Frontend
  • Zustellung neuer Nachrichten auch per E-Mail möglich

Zentraler Faxdienst

  • Empfang von Faxen als PDF/TIF per E-Mail über eine persönliche Faxrufnummer
  • Versenden von Faxen per Web-Frontend in den Formaten PDF, TIF, DOC, XLS, ODT, ODS an eine oder mehrere Telefonnummern

Nutzergruppen

Beschäftigte der folgenden Einrichtungen:

  • Universität Ulm
  • Universitätsklinikum Ulm
  • Hochschule Ulm
  • Studentenwerks Ulm
  • Vermögen und Bau Baden-Württemberg – Amt Ulm

Dienstleistungszeiten

24 x 7 x 365

Antragsmodalitäten

  • CTI ist für Beschäftigte der Universität und des Universitätsklinikums über einen Antrag per Webformular nutzbar.
  • Voice Mail ist Bestandteil jedes Telefonanschlusses und kann ohne zusätzlichen Antrag genutzt werden. Falls die Start-PIN nicht bekannt ist, oder der Telefonanschluss übernommen wurde, so ist diese per Webformular neu zu beantragen.
  • Zentraler Faxdienst für alle Nutzergruppen über einen Antrag per Webformular nutzbar.

Gebühr / Entgelt

  • CTI: Pro überwachtem Anschluss wird eine Lizenz benötigt, die der Kostenstelle des Nutzers einmalig in Rechnung gestellt wird. Hierfür wird ein Auslagenersatz in Höhe der Lizenzkosten erhoben.
  • Voice Mail: keine Kosten
  • Zentraler Faxdienst: Die entstandenen Telefonkosten werden der zugeordneten Kostenstelle des Anschlusses mit der quartalsweisen TK-Abrechnung belastet.

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion