Benutzerkonto & Ausweis

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihr Benutzerkonto im Bibliothekssystem online zu verwalten.

Für alle Nutzergruppen gilt:

  • Die Anmeldung zur Freischaltung des Kontos kann am Service-Point Ausleihe in der Bibliotheks-Zentrale oder am Service-Point Bibliothek Helmholtzstraße erfolgen.
  • Mit der Anmeldung erkennen Sie die Benutzungsordnung (PDF) des kiz an und verpflichten sich, diese einzuhalten.
  • Zur Anzeige der in einem bestehenden Konto gespeicherten Daten, loggen Sie sich über den Online-Katalog ein und rufen den Menüpunkt "Mein Konto" auf. Dort können Sie auch einen Kontoauszug ausdrucken.
  • Auf Wunsch erhalten Sie auch einen Kontoauszug an den Service-Points Ausleihe und Helmholtzstraße

Bei der Registrierung eines Benutzerkontos und dessen Verwaltung (insb. Passwortänderung) sowie beim Ausweis bestehen jedoch Unterschiede je nach Nutzergruppe:

Studierende

Studierende erhalten mit der Immatrikulation automatisch ein Konto im Bibliothekssystem. Als Ausweis dient die Chipkarte. Vor der erstmaligen Benutzung - z. B. zur Ausleihe von Büchern - müssen Sie sich einmal vor Ort anmelden (s. o.). Eine Verwaltung des Benutzerkontos nehmen Studierende über das Hochschuldiensteportal Studium & Lehre vor.

Beschäftigte und andere Mitglieder der Universität

Beschäftigte und andere Mitglieder der Universität lassen die auf ihrem Mitgliedsausweis (Chipkarte) aufgedruckte Bibliothekskennung (ulub*) einmal vor Ort bei der Anmeldung (s. o.) freischalten. Die Chipkarte muss hierfür vorgelegt werden, da die Freischaltung über den Chip erfolgt. Eine Verwaltung des Benutzerkontos (nur Passwortänderung) nehmen Beschäftigte der Universität über die E-Mail-Accountverwaltung vor.

Gäste erhalten ihre kiz-Gästekarte im jeweiligen gastgebenden Institut.

Externe

Externe Nutzer können sich eine kiz-Servicekarte ausstellen lassen, die gleichzeitig als Bibliotheksausweis dient. Die Servicekarte kostet eine einmalige Gebühr von 15 EUR. Studierende anderer deutscher Hochschulen erhalten die kiz-Servicekarte kostenfrei. Schüler, Auszubildende und Arbeitslose bezahlen gegen Nachweis eine ermäßigte Gebühr von 5 EUR.

Einen entsprechenden Antrag zur Registrierung (s. u.) füllen Sie online aus und kommen dann zur Anmeldung (s. o.) in die Bibliothek. Vorgelegt werden muss neben dem neuen Nutzeraccount, den Sie über eine E-Mail beim Anmeldevorgang erhalten, entweder ein gültiger Personalausweis oder ein Reisepass. Zur Bezahlung ist eine EC-Karte notwendig.

Online-Registrierung und Passwortverwaltung für externe Nutzer (inkl. Uniklinik Ulm):

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Kundenportal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion

mehr zu: Benutzerkonto & Ausweis

  • Gut zu wissen

    Die Bezahlung Ihrer Bibliotheksgebühren kann nur bargeldlos mit Ihrer Chipkarte erfolgen. Aufladeterminals finden Sie :

    • Eingang Süd, neben dem Mensa-Eingang
    • Cafeteria Süd
    • Cafeteria Nord
    • Cafeteria West
    • Cafeteria Helmholtzstraße 16
    • Bibliotheks-Zentrale