Angebotsübersicht (E-Journals)

Elektronische Zeitschriftenbibliothek: EZB

In der Elektronischen Zeitschriftenbibliothek (EZB) sind bis auf wenige Ausnahmen (siehe Separate Plattformen) alle E-Journals aus lokalen (kiz, bzw. Universität), regionalen und nationalen Lizenzen nachgewiesen und können dort direkt geöffnet werden. Bei Zeitschriften, die nicht für unsere Einrichtung lizenziert wurden, sind dennoch häufig Inhaltsverzeichnisse und/oder abstracts zugänglich. Darüber hinaus sind in der EZB viele frei im Netz verfügbare Titel nachgewiesen. Zunehmend veröffentlichen kostenpflichtige Zeitschriften einen Teil ihrer Artikel im Rahmen von Open Access Modellen. Auch diese Volltexte sind dann über die EZB verfügbar.

Separate Plattformen

IEEE Xplore

Journals, Magazines und Conference Proceedings zur Elektrotechnik, Informatik und Elektronik.

PsycARTICLES

Die Zeitschriften-Volltextdatenbank PsycARTICLES der American Psychological Association (APA) enthält über 40.000 Beiträge von 70 Zeitschriften der APA und anderer führender Verlage und Organisationen. Nachgewiesen sind Beiträge aus allen Gebieten der Psychologie einschließlich der Grundlagenforschung. Erfasst sind zumeist die seit 1985 erschienenen Aufsätze.

Juristische Fachliteratur

Die vom kiz lizenzierten Datenbanken Juris und Beck Online beinhalten zahlreiche E-Journals zu rechtlichen Themen. Diese sind direkt über die Recherche-Oberflächen der Datenbanken zu finden:

OA-Transformationsverträge der Universität Ulm

Open-Access-Transformationsverträge beinhalten neben dem Lesezugriff auf Zeitschriften auch eine Publikationskomponente: korrespondierende Autoren der teilnehmenden Institution können ihre Artikel in den lizenzierten Zeitschriften ohne zusätzliche Kosten mit einer CC-Lizenz veröffentlichen.

Details zur Publikationskomponente dieser Verträge finden Sie auf unserer Webseite zur Open-Access-Förderung.

  • Zugriff auf 14 deutsche und 15 englische laufende Titel, sowie 12 Archivtitel

  • Ab 1.1.2022 stehen alle Nature-branded Journals (Jg. 2022 ff) an der Universität Ulm zur Verfügung.

  • Zugriff auf 922 laufende Fachzeitschriften des Verlags

Springer Nature (2020-2022): Die Universität Ulm nimmt am DEAL-Vertrag mit dem Verlag Springer teil.  Ausführliche Informationen zum Ablauf der Veröffentlichung und Titellisten stellt der Verlag selbst zur Verfügung.

Wiley (2019-2022): Die Universität Ulm nimmt am DEAL-Vertrag mit dem Verlag Wiley teil. Ausführliche Informationen zum Ablauf der Veröffentlichung und Titellisten stellt der Verlag selbst zur Verfügung.  

Hinweis

Die Verwendung von Download-Tools, insbesondere deren Umstellung, damit sie sich als Browser ausgeben, stellt in jedem Fall einen Missbrauch dar und wird entsprechend strafrechtlich verfolgt.

Beachten Sie die Nutzungsbedingungen.

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:

Sprechzeiten
Montag - Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:30 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefon
+49 (0) 731 / 50 - 30000

Telefax
+49 (0) 731 / 50 - 1230000

Rückruf beauftragen
helpdesk(at)uni-ulm.de
Login Support-Portal
[mehr]

An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.

[mehr]

Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM): Berechtigungen verwalten, Dienste abonnieren, Passwörter ändern etc.

IDM Self Services
[mehr]

Recherche im Bibliotheksbestand nach Monografien, Lehrbücher, Zeitschriften, Hochschulschriften, E-Books, E-Journals, Nationallizenzen, sowie im Bestand des institutionellen Repositoriums OPARU:

Bibliothekskatalog::lokal

Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz. Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht an das Team Public Relations.

A-Z-Liste

Elsevier-Notversorgung

Uni-Angehörige können kostenlos Artikel aus Elsevier-Zeitschriften (ab Jahrgang 2018) bestellen.

Aufsatzbestellung Elsevier