Auftragsformular Flyer (Folder, Faltblätter)

Produktbeschreibung

Druck:

  • Digitaldruck, SW- oder Farbdruck

Ausführung:

  • Ungefalzt mit 2 Seiten
  • Einbruchfalz: hier wird der Bogen in der Mitte gefalzt, 4 Seiten
  • Zickzackfalz: 6 und 8 Seiten
  • Wickelfalz: 6 und 8 Seiten

Endformat:

  • Endformate DIN A7 bis DIN A4, DIN lang

Papier:

  • Colorcopy-Papier 100 g/m²
  • Naturpapier 80 g/m² und 160 g/m² (nur für Labor-/Patientenblätter)

Hinweis:

  • Das Layout so anlegen, dass mit der Laufrichtung des Papiers gedruckt und gefalzt werden kann.
  • Auf den Falzlinien möglichst wenig Farbe verwenden. Durch die Farbtrocknung wird das Material spröder und bricht schneller.
Flyer
Flyer von links nach rechts: Ungefalzt, Einbruchfalz stehend, Zickzackfalz stehend, Wickelfalz stehend, Zickzackfalz liegend, Wickelfalz liegend
Druck: Flyer

Meine Auftragsdaten


Bestelldaten


Info: Endformat

Wählen Sie das Endformat des fertig gefalzten Flyers.

Kalkulieren Sie nicht mit dem offenen (aufgeschlagenen) Format!

  • Falz stehend = zur Seite öffnen
  • Falz liegend = nach oben öffnen

Beispiel: Offenes Format DIN A4 mit Wickelfalz 6-seitig versehen = geschlossenes Endformat DIN A4 lang hoch


Info: Anzahl der Seiten

Wählen Sie die Seiten des fertig gefalzten und geschlossenen Flyers.

Beispiel: Flyer mit 3 Vorder- und 3 Rückseiten, zweimal gefalzt = 6 Seiten


Info: Rand

Als randabfallend werden Elemente auf einer Seite bezeichnet, die bis zum Papierrand reichen. Diese müssen im Layoutprogramm über den Seitenrand hinaus 3 mm größer angelegt sein; das ist ein üblicher Standardwert.

Grund: Durch eventuelles Verrutschen der Druckbögen beim Schneiden können ansonsten weiße Stellen (Blitzer) entstehen.

Bei randabfallendem Druck entstehen Ihnen Mehrkosten.


Info: Papier

Wählen Sie die Grammatur für Ihren Flyer aus.

Naturpapiere werden ausschließlich für Schwarz-Weiß Druck, z. B. für Labor-/Patientenblätter, verwendet. Farbdrucke sind nur mit Colorcopy-Papier möglich.

Wickel- und Zickzackfalz sind nur bis 100g/m² möglich.


Info: Farbigkeit

Die Farbigkeit bestimmt die Anzahl der Farben, mit denen Ihr Flyer bedruckt wird.

Beispiele:

  • 1/0 → Vorderseite schwarz, Rückseite unbedruckt
  • 4/4 → Vorderseite vierfarbig, Rückseite vierfarbig

Info: Datei hinzufügen

  • Sie können eine Datei mit dem Formular versenden.
  • Möchten Sie mehrere Dateien verschicken, komprimieren Sie diese bitte vor dem Hochladen und laden Sie dann den komprimierten/gezippten Ordner hoch.

Anleitung zum Komprimieren (Zippen) von Dateien
Windows 7, Windows 8.1, Windows 10
  1. Markieren Sie alle Dateien, die zu einer Zip-Datei zusammengefasst werden sollen.

  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die Dateien, wählen Sie Senden an aus und wählen Sie dann ZIP-komprimierten Ordner aus.

    Am gleichen Ort wird ein neuer komprimierter Ordner erstellt, dessen Name sie dann beliebig umbenennen können..
MacOS
  1. Markieren Sie alle Dateien, die zu einer Zip-Datei zusammengefasst werden sollen.

  2. Rufen Sie das Kontextmenü mit der rechten Maustaste auf und wählen Sie die Option X Objekte komprimieren.

  3. Im selben Ordner ist nun die Zip-Datei mit dem Namen Archiv.zip zu finden. Der Name kann beliebig geändert werden.

Falls Sie ein anderes Betriebssystem verwenden, finden Sie Anleitungen bzw. spezielle Komprimierungsprogramme im Internet.



Die im Formular von Ihnen angegebenen Daten werden von uns ausschließlich für die Beantwortung bzw. Umsetzung Ihrer Anfrage und zur Kontaktaufnahme verarbeitet. Für die Verarbeitung beziehen wir uns auf den Art. 6. Abs. 1 lit. a DSGVO, sofern keine anderweitige gesetztliche Grundlage besteht. Eine Weitergabe an Dritte findet grundsätzlich nicht statt. Sie können Ihre erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Ihre Daten werden ansonsten gelöscht, wenn wir Ihre Anfrage bearbeitet haben oder der Zweck der Speicherung entfallen ist. Sie können sich jederzeit über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten informieren. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie auch in der Datenschutzerklärung dieser Webseite.
Schritt 1 von 2


*Pflichtfeld

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

  • Helpdesk

    Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:
    Mo - Fr  8 - 18 Uhr
    +49 (0)731/50-30000
    (universitätsintern: 30000)
    helpdesk(at)uni-ulm.de
    Support-Portal
    [mehr]

  • Service-Points

    An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.
    [mehr]

  • Identitätsmanagement

    Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM):

    • Berechtigungen verwalten
    • Dienste abonnieren
    • Passwörter ändern
    • ...

    IDM Self Services
    [mehr]

  • Literatursuche

  • kiz von A bis Z

    Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz.
    A-Z-Liste
    Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht: Redaktion

mehr zu: Druckservice