Regionaler Bibliotheksführer

Service-Kategorie: Bibliotheksnutzung

Die Dienstleistung stellt frei verfügbar eine Übersicht zu 60 Bibliotheken in 30 Städten der Hochschulregion Ulm und Neu-Ulm bereit: von Albstadt bis Dillingen (Donau); von Aalen bis Friedrichshafen. Ein Bibliotheksführer mit Links zu anderen Bibliothekslisten weiterer Regionen im süddeutschen Raum ergänzt das Angebot.

Zu den im regionalen Bibliotheksführer gelisteten Institutionen sind vielfältige Informationen zusammengestellt, u.a. die jeweiligen Bestände, Fachgebiete, Adressen, Öffnungszeiten, Ansprechpartner (inkl. Telefon, Fax, E-Mail). Die Angaben erfolgen entweder nach Meldung durch die jeweilige Institution oder auf der Basis von Informationen auf der Website der Einrichtung.

Städte

Studienbibliothek Dillingen

Bibliothekssigel: Di 1; Träger: Freistaat Bayern

Kontakt

Bestand

  • ca. 160.000 Bände
  • 235 Zeitschriftenabos
  • Altbestand vor 1900: 73.000 Bände, 480 Handschriften, 825 Inkunabeln
  • Fachgebiete: Alle Fachgebiete (außer Medizin und Technik), Bayerisch-Schwaben, Diözese Augsburg
  • Nachweis über lokalen OPAC (ab 1945 vollständiger Bestand, älterer Bestand wird sukzessive erfaßt)
  • Bestandsnachweis im OPAC des BibliotheksVerbunds Bayern (BVB): Link zum BVB-OPAC

Benutzung

  • uneingeschränkter Benutzerkreis
  • Ausleihe: gebührenfrei
  • Fernleihe: nehmende und gebende
  • Lesesaal: 15 Arbeitsplätze, 3.800 Bände
  • Öffnungszeiten:
    • Mo-Do 10:30-16:00 Uhr
    • Fr 10:30-17:00 Uhr
  • Kopiergerät (0,15 € / Kopie)
  • 2 Internetarbeitsplätze

Regionalkarte Bibliotheken