Aktionswoche 24.10.2022 bis 30.10.2022

Die internationale Open Access-Woche 2022 versammelt unter dem Motto „Open for Climate Justice“ Beiträge, wie offene Wissenschaft zu Klimagerechtigkeit beiträgt. So lässt sich das Recht auf freien Zugang zu Wissen als zentraler Baustein in der Bekämpfung der Klimakrise begreifen – und das über geografische und fachliche Grenzen hinweg.

Forschende in Medizin, Naturwissenschaften und Technik an der Universität Ulm leisten einen entscheidenden Beitrag zu mehr Klimagerechtigkeit – und publizieren zunehmend im Open Access. Denn auch die großen Förderer der Wissenschaft in Europa fordern offene Lizenzen. Immer wichtiger werden dabei: Kenntnisse zu Förderbestimmungen (Embargos, Fristen, Lizenzen), Wissen zu Erstattungsmöglichkeiten von Artikelgebühren etc.

Wie also lassen sich offene Lizenzen, wie lässt sich die Veröffentlichung auf OPARU für die eigene wissenschaftliche Zukunft und für mehr Klimagerechtigkeit nutzen? Antworten darauf geben unsere Beiträge zur diesjährigen Open Access-Woche unter dem Motto: Open licenses for climate justice.

Programm der Open-Access-Woche 2022

Tag Thema Link
Montag, 24.10.2022
11:45-12h 
Einführung: Wie Open Science zu Klimagerechtigkeit beiträgt  
Dienstag, 25.10. 2022
11:45-12h
Indikatoren des Web of Science nutzen für Postdocs, Promovierende  
Mittwoch, 26.10.2022
11:45-12h
Vorteile der CC-Lizenzen für Dissertationen und wissenschaftliche Karriere für Promovierende, Studierende Folien
Donnerstag, 27.10.2022
11:45-12h

Fokus Förderbestimmungen Horizont Europa für Professor:innen, Postdocs, Projektleitende

Folien
Freitag, 28.10.2022
11:45-12h
Offenes Publizieren im Rahmen der lokalen OA-Transformationsverträge für Professor:innen, Postdocs, Projektleitende Folien

 


Open Access Informationsseiten des kiz  

International Open Access Week

Im Rahmen der Internationalen Open-Access-Woche 2021 vom 25. bis 31. Oktober möchten wir Ihnen wieder aktuelle Entwicklungen zum Thema Open Access vorstellen. Dieses Jahr steht unter dem Motto "It matters how we open knowledge: building structural equity".

Wir möchten den internationalen Rahmen der OA-Woche gerne dazu nutzen, mit unseren Wissenschaftlern ins Gespräch zu kommen und mit Ihnen gemeinsam die aktuellen Themen zum Thema Open Access zu diskutieren.

Programm der Open-Access-Woche 2021

Tag Thema Link
Montag, 25.10.2021
11:45-12h 
Neue Checkliste der DFG zum Umgang mit Forschungsdaten in Forschungsprojekten zur Veranstaltung in Zoom
Dienstag, 26.10. 2021
11:45-12h
Grüner und Goldener Open Access in Horizon Europe zur Veranstaltung in Zoom
Mittwoch, 27.10.2021
11:45-12h
Was erlauben mir die CC-Lizenzen? zur Veranstaltung in Zoom
Donnerstag, 28.10.2021
11:45-12h

Fördermöglichkeiten für Open-Access-Artikel

zur Veranstaltung in Zoom
Freitag, 29.10.2021
11:45-12h
Bildrechte ohne Fußangeln zur Veranstaltung in Zoom

 


Open Access Informationsseiten des kiz  

International Open Access Week

Kommunikations- und Informationszentrum (kiz)

Kontaktieren Sie uns bei Fragen und Problemen zu den Services des kiz:

Sprechzeiten
Montag - Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
13:00 - 15:30 Uhr

Freitag
09:00 - 12:00 Uhr

Telefon
+49 (0) 731 / 50 - 30000

Telefax
+49 (0) 731 / 50 - 1230000

Rückruf beauftragen
helpdesk(at)uni-ulm.de
Login Support-Portal
[mehr]

An den Service-Points können Sie uns persönlich aufsuchen.

[mehr]

Self Service Funktionen des Identitätsmanagementsystems (IDM): Berechtigungen verwalten, Dienste abonnieren, Passwörter ändern etc.

IDM Self Services
[mehr]

Recherche im Bibliotheksbestand nach Monografien, Lehrbücher, Zeitschriften, Hochschulschriften, E-Books, E-Journals, Nationallizenzen, sowie im Bestand des institutionellen Repositoriums OPARU:

Bibliothekskatalog::lokal

Etwa 400 Stichwörter führen Sie direkt zu einer einschlägigen Web-Seite des kiz. Wenn Sie ein Stichwort vermissen, geben Sie uns Nachricht an das Team Public Relations.

A-Z-Liste